Jazz Events und Konzerte - 2017

19.04.2017 (Mittwoch)

Akkordeonale 2017

19.04.2017–24.05.2017

Akkordeonale 2017 
Was ist schöner als ein Akkordeon? Fünf Akkordeons – und zwar auf der Akkordeonale!

Artikel lesen

12.05.2017 (Freitag)

4. My Unique Jazz Festival 2017

12.05.2017–27.05.2017

Zum vierten Mal wird mit einem eigenen Berliner Festival der Reichtum des europäischen Jazz mit seinen unterschiedlichen Wurzeln, Dialekten und neuen Entwicklungen vorgestellt. Neben den wunderbaren Musikern aus 16 europäischen Ländern veranstalten die europäischen Kulturinstitute und Botschaften der Gemeinschaft der europäischen Kulturinstitute das Festival.

Artikel lesen

jazzfest bonn 2017

12.05.2017–27.05.2017

jazzfest bonn 2017
Das achte Jazzfest Bonn wächst erneut: 2017 ist Jazz in seiner ganzen Vielfalt erstmals in 23 Konzerten zu erleben. Innerhalb von drei Wochen wird in Form der erfolgreich eingeführten Doppelkonzerte zeitgenössische Musik mit hohen Improvisationsanteilen von renommierten Namen und vielversprechendem Nachwuchs präsentiert.

Artikel lesen

24.05.2017 (Mittwoch)

A Tribute to Al Jarreau feat. Eric „The Voice“ Brodka - Jazzclub Regensburg e.V

20:30

Jazzclub Regensburg e.V.
A Tribute to Al Jarreau feat. Eric „The Voice“ Brodka

Besetzung: Eric Brodka – voc | Wolfgang Schädlich – keys | Rüdiger Eisenhauer – g | Gerd Bölicke – b | Andy Lind – drums

Artikel lesen

25.05.2017 (Donnerstag)

26. Jazz-Festival Plön am See 2017

25.05.2017–28.05.2017

In der Zeit vom 25. bis zum 28. Mai 2017 öffnet wieder einmal die Stadt Plön Ihre Tore für eines der großen Jazz-Festivals im Norden – traumhaft gelegen, inmitten der Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz.

Artikel lesen

Raul Midon - Berlin, Quasimodo

Raul Midon - Berlin, Quasimodo
Raul Midón ist eine Ein-Mann Band, der seine Gitarre in ein Orchester und seine Stimme in einen Chor verwandelt. Raul Midón ist bekannt für seine virtuose Gitarrenspielweise und seine A-cappella-Elemente. Raul Midón passt in keine Schublade: er ist Songwriter, Instrumentalist, Soul-Sänger, Jazz-Improvisator, Latin-Sänger, Gitarrist, Bariton....

Artikel lesen

Gypsy Jazz Tage München 2017

25.05.2017–28.05.2017

Vom 25.-28. Mai 2017 finden zum dritten Mal die "Gypsy Jazz Tage München" statt: Münchens erstes und einziges Festival zu Ehren der Musik in der Tradition Django Reinhardts, einem der einflussreichsten Jazz-Musiker, die Europa bis heute hervorgebracht hat. Sein Gitarrenstil prägt die Jazz-Szene bis heute, seine Kompositionen erlangten Weltruhm.

Artikel lesen

26.05.2017 (Freitag)

Raul Midon - Hamburg, Fabrik

Raul Midon - Hamburg, Fabrik
Raul Midón ist eine Ein-Mann Band, der seine Gitarre in ein Orchester und seine Stimme in einen Chor verwandelt. Raul Midón ist bekannt für seine virtuose Gitarrenspielweise und seine A-cappella-Elemente. Raul Midón passt in keine Schublade: er ist Songwriter, Instrumentalist, Soul-Sänger, Jazz-Improvisator, Latin-Sänger, Gitarrist, Bariton....

Artikel lesen

Omer Klein - Jazzfest Bonn

Omer Klein - Jazzfest Bonn
Mit SLEEPWALKERS präsentiert der in Israel geborene „Meisterpianist” (Süddeutsche Zeitung) Omer Klein sein siebtes Album und sein Debüt bei Warner Music. Klein, dessen Musik „grenzenlos“ (New  York Times) sowie „fließend und sinnlich“ (Bayerischer Rundfunk) genannt wurde, spielte sein neuestes Album mit seinem bewährten Trio, bestehend aus Haggai Cohen-Milo am Bass und Amir  Bresler am Schlagzeug, ein. „Bei allem, was wir spielen, spürt man eine enorme Verbundenheit zwischen uns.

Artikel lesen

MONSTERS FOR BREAKFAST - Loft, Köln

20:30

MONSTERS FOR BREAKFAST - Mascha Corman & Thea Soti
Zwei Frauen. Zwei Stimmen. Und ein paar Monster. Intimität und leise Klänge sind bei diesem außergewöhnlichen Ensemble ebenso an der Tagesordnung wie verrückte Sounds, Poesie, improvisierte Melodien und abgefahrene Rhythmen. Beide im Jazz verwurzelt, scheuen sich die Akteurinnen nicht, auch ihre inneren Monster ausbrechen zu lassen.

Artikel lesen

27.05.2017 (Samstag)

palatia Jazz Festival 2017

27.05.2017–05.08.2017

Wer den 21. Festivalsommer des palatia Jazz Festivals miterlebt, wird hier Außergewöhnliches an den schönsten historischen Spielstätten der Weinpfalz entdecken. Hier treffen die Nachterzählerin, die Propheten oder Hellseher und die Schlafwandler zusammen. Dies mag sich ungewöhnlich anhören, doch letztendlich sind diese Themen ebenso Eckpfeiler des Festivalprogramms von international gerühmten Künstlern, die hier in Mission ihrer Botschaften auftreten.

Artikel lesen

MOJAZZ 2017 - Moers

Nach der erfolgreichen Premiere des MOJAZZ Festivals 2016 stellt das ambitionierte Festivalteam auch in diesem Jahr wieder unter Beweis, wie frisch, tanzbar und funky Jazz sein kann!

Artikel lesen

MONSTERS FOR BREAKFAST - Bergerkirche, Düsseldorf

19:30

MONSTERS FOR BREAKFAST - Mascha Corman & Thea Soti
Zwei Frauen. Zwei Stimmen. Und ein paar Monster. Intimität und leise Klänge sind bei diesem außergewöhnlichen Ensemble ebenso an der Tagesordnung wie verrückte Sounds, Poesie, improvisierte Melodien und abgefahrene Rhythmen. Beide im Jazz verwurzelt, scheuen sich die Akteurinnen nicht, auch ihre inneren Monster ausbrechen zu lassen.

Artikel lesen

28.05.2017 (Sonntag)

9. KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund - 2017

28.05.2017–25.06.2017

Das KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund präsentiert in seiner neunten Ausgabe vom 28. Mai bis zum 25. Juni 2017 unter dem Motto „Heimat Europa“ hochkarätige musikalische Begegnungen mit Künstlern aus 30 Ländern. Hierfür hat Klangvokal- Direktor Torsten Mosgraber ein Programm mit musikalischen Entdeckungen von Norwegen bis Zypern, von Großbritannien bis Russland zusammengestellt. Schwerpunkte im Programm bilden sechs Aufführungen mit Opernmusik vom 17. bis ins 20. Jahrhundert und sieben Veranstaltungen mit Chormusik vom 14. Jahrhundert bis heute.

Artikel lesen

Raul Midon - Wien, Porgy & Bess, Österreich

Raul Midon - Wien, Porgy & Bess, Österreich
Raul Midón ist eine Ein-Mann Band, der seine Gitarre in ein Orchester und seine Stimme in einen Chor verwandelt. Raul Midón ist bekannt für seine virtuose Gitarrenspielweise und seine A-cappella-Elemente. Raul Midón passt in keine Schublade: er ist Songwriter, Instrumentalist, Soul-Sänger, Jazz-Improvisator, Latin-Sänger, Gitarrist, Bariton....

Artikel lesen

SCOTT HENDERSON TRIO (USA/F) - Jazz-Fusion - Mainz

20:00

SCOTT HENDERSON TRIO (USA/F) - Jazz-Fusion
Jazzinitiative Mainz e.V.
SCOTT HENDERSON (guitar), Romain Labaye (bass), Archibald Ligonnière (drums)

Artikel lesen

Lorenz Kellhuber Standard Experience - Jazzclub Regensburg e.V

20:30

Jazzclub Regensburg e.V.
Lorenz Kellhuber Standard Experience

Der trotz seiner Jugend vielfach ausgezeichnete und prämierte Pianist LORENZ KELLHUBER glänzt gleichermaßen als Instrumentalist, Komponist und als Improvisator. Im Frühjahr 2014 formt er mit der Standard Experience in New York ein zweites Trio, für das er zwei der gefragtesten Musiker der dortigen Jazzszene gewinnen konnte: Mit ORLANDO LE FLEMING am Bass und OBED CALVAIRE am Schlagzeug interpretiert er dabei Stücke aus dem Great American Songbook.

Artikel lesen

29.05.2017 (Montag)

Raul Midon - München, Unterfahrt

29.05.2017–30.05.2017

Raul Midon - München, Unterfahrt
Raul Midón ist eine Ein-Mann Band, der seine Gitarre in ein Orchester und seine Stimme in einen Chor verwandelt. Raul Midón ist bekannt für seine virtuose Gitarrenspielweise und seine A-cappella-Elemente. Raul Midón passt in keine Schublade: er ist Songwriter, Instrumentalist, Soul-Sänger, Jazz-Improvisator, Latin-Sänger, Gitarrist, Bariton....

Artikel lesen

30.05.2017 (Dienstag)

11. Festival Jazzdor Berlin 2017

30.05.2017–02.06.2017

Vom 30. Mai bis 2. Juni 2017 findet die 11. Ausgabe des deutsch-französischen Festivals Jazzdor Strasbourg-Berlin erneut im Kesselhaus der Kulturbrauerei in Berlin statt.

Artikel lesen

01.06.2017 (Donnerstag)

25. Schauinsland-Reisen Jazz Rally Düsseldorf 2017

01.06.2017–04.06.2017

Am langen Pfingstwochenende dürfen sich Rally-Fans zum 25-jährigen Jubiläum des Festivals auf ein Line-Up der Extra-Klasse freuen: Mit Gregory Porter, Mpeople’s voice Heather Small und dem European Jazz Quintet stehen erste Top-Künstler bereits fest. Die 25. Schauinsland-Reisen Jazz Rally Düsseldorf  bringt vom 1.- 4. Juni 2016 verschiedenste Stilrichtungen des Jazz, aber auch Funk, Soul und Blues in die Stadt.

Artikel lesen

Shake Stew - Wien, Porgy & Bess (AT)

Shake Stew
Der Bassist Lukas Kranzelbinder erhielt 2016 als bisher jüngster Musiker den Auftrag für das Eröffnungskonzert des renommierten Jazzfestival Saalfelden und präsentierte dort (bei   begeisterten Pressereaktionen) die Band SHAKE STEW.  In dieser ungewöhnlich besetzten Band versammeln sich 7 Musiker, die allesamt zu den wegweisenden Charakteren der jungen europäischen Szene gehören und in ihrer gemeinsamen Suche nach neuen Klangmöglichkeiten ein Zeugnis der genre-unabhängigen Konzepte des jungen Bassisten abgeben.

Artikel lesen

GRANDSHEIKS - playing Zappa - Colos Saal, Aschaffenburg

20:00

GRANDSHEIKS - playing Zappa
Hervorgegangen aus der fast 20 Jahre agierenden Zappa-Tribute-Band SHEIK YERBOUTI spielen nun die GRANDSHEIKS - 3 ehemalige Sheiks plus 2 Musiker die schon des öfteren mit Sheik Yerbouti tourten plus ein Neumitglied - ihre Interpretationen von Zappas Werken. Ihre ganz individuelle Mischung aus druckvollen Jazzrocknummern, Zappas Songs, ausgefeilter Rhythmik, eigenen Arrangements und dem zappatypischen Humor überzeugt Insider wie Neulinge gleichermaßen.

Artikel lesen

Ulita Knaus - Jazzclub Regensburg

20:30

ULITA KNAUS, die Sängerin und Songschreiberin, legt mit „Love In This Time“ ein so romantisches wie energisches Album vor, einen klangvollen Kompass, der zu den unterschiedlichsten Fragen und Themen weist, die ihr am Herzen liegen. Sie beweist sich dabei, trotz modernisierter, elektronischer Klänge, wieder als stimmstarke Self-Made-Woman zwischen Jazz und dem, was man in den Siebzigerjahren Pop nannte.

Artikel lesen

02.06.2017 (Freitag)

Moers Festival 2017

02.06.2017–05.06.2017

Moers Festival 2017
Mit dem US-amerikanischen Jazz-Trio „The Bad Plus“ und der ebenfalls von dort kommenden Singer-Songwriterin Julien Baker eröffnet das diesjährige „moers festival“ sein erstes „Line-up 2017“. „Beide Namen stehen stellvertretend für zwei Musikrichtungen, die die Besucher über die Pfingstfestspiele (2.-5. Juni) in der Grafenstadt zu hören bekommen“, verkündet Festivalleiter Tim Isfort und lüftet damit das erste musikalische Geheimnis des bereits erwartungsvoll entgegensehenden Gesamtprogramms, das am 6. April offiziell bekanntgegeben wird.

Artikel lesen

Maria Baptist Orchestra - Berlin, Kunstfabrik Schlot

Konzertreihe: das Maria Baptist Orchestra in Berlin. Die Musik von Maria Baptist zeichnet alles aus, was an Klängen, Strukturen und  Aus­druck im Jazz oder in der improvisierten Musik aktuell zu hören ist. Tiefer gehende Klangwelten sind aktuell in Deutschland wohl nicht zu hören. Auch nicht in den Staaten, von den Orchestern einer Maria Schneider und einem Wynton Marsalis abgesehen. Dies soll an drei grundlegenden Aspekten der (Jazz-)Musik deutlich werden: Komposition, Arrangement und das, was Realisieren, Präsentieren oder einfach Spielen genannt wird.

Artikel lesen

ELBJAZZ Festival 2017

02.06.2017–03.06.2017

ELBJAZZ Festival 2017
02.06.2017 - 03.06.2017 Hamburg
Beim ELBJAZZ ist der Hamburger Hafen Kulisse für ein einmaliges Musikereignis: Tausende von Besuchern begeistern sich seit 2010 für eines der größten europäischen Jazzfestivals, bei dem das unverwechselbare maritime Flair der Hansestadt auf spektakuläre Veranstaltungsorte und musikalische Vielfalt trifft.

Artikel lesen

03.06.2017 (Samstag)

Shake Stew - Diersbach, Inntöne Festival (AT)

Shake Stew
Der Bassist Lukas Kranzelbinder erhielt 2016 als bisher jüngster Musiker den Auftrag für das Eröffnungskonzert des renommierten Jazzfestival Saalfelden und präsentierte dort (bei   begeisterten Pressereaktionen) die Band SHAKE STEW.  In dieser ungewöhnlich besetzten Band versammeln sich 7 Musiker, die allesamt zu den wegweisenden Charakteren der jungen europäischen Szene gehören und in ihrer gemeinsamen Suche nach neuen Klangmöglichkeiten ein Zeugnis der genre-unabhängigen Konzepte des jungen Bassisten abgeben.

Artikel lesen

08.06.2017 (Donnerstag)

Jessica Gall - Ettersburg, Schloss Ettersburg Pfingstfestival

Jessica Gall - Ettersburg, Schloss Ettersburg Pfingstfestival
Von jetzt an scheint alles möglich. Die in Berlin geborene Sängerin JESSICA GALL hat mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“, das im Januar 2017 erscheint, einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer-Songwriter gefunden. Ihrer Stimme ist ein neuer Freiraum anzumerken, doch das tiefgründige Timbre von Jessica Gall bleibt ihr ureigenstes Merkmal und damit versteht die Ausnahmesängerin es hervorragend, ihr Publikum zu verzaubern.

Artikel lesen

25. Arnstägter Jazzweekend 2017

08.06.2017–11.06.2017

Das 25. Jazzweekend findet vom 8. – 11- Juni statt. Im Programm u.a.: Klaus Paier & Asja Valcic, SLIXS „Vocal Bastards“...

Artikel lesen

09.06.2017 (Freitag)

Bad Wildunger Jazzfestival 2017 - Altstadt Bad Wildungen

09.06.2017–11.06.2017

Jazz, Brass, Swing, Chanson, Pop und Dixieland.  Open Air in der Altstadt von Bad Wildungen.

Artikel lesen

Jazz Fest Wien 2017

09.06.2017–10.07.2017

Hochkarätige Stars beehren die Wiener Staatsoper – Herbie Hancock, Thomas Quasthoff, Dee Dee Bridgewater, George Benson, etc, den Arkadenhof des Rathauses – Patti Austin, Jan Garbarek – und die Wiener Stadthalle – Ludovico Einaudi.

Artikel lesen

10.06.2017 (Samstag)

Tigran Hamasyan - Köln, Kölner Philharmonie

Tigran Hamasyan - Köln, Kölner Philharmonie
Am 31. März 2017 erscheint AN ANCIENT OBSERVER, das zweite Album von Tigran Hamasyan auf Nonesuch Records. AN ANCIENT OBSERVER ist der Nachfolger von Hamasyans Labeldebüt Mockroot, über das der Guardian aus London schrieb: "Ein phänomenaler Pianist, ein unbändiger Entertainer, ein vielversprechender Experimentator mit HiTech-Tricks und ein kreativer Weltmusikkomponist.

Artikel lesen

26. Lüneburger JAZZNIGHT 2017

19:30

3 hochkarätige Jazzformationen mit Musikern aus Deutschland, Frankreich, Spanien, England und den USA stehen in diesem Jahr im Blickpunkt der 26. Lüneburger Jazz-Night

Artikel lesen

NIGHTHAWKS

20:30

Jazzinitiative Bingen in der Binger Bühne e.V.
NIGHTHAWKS
Die Nighthawks entstanden bereits Mitte der 90er Jahre aus der Kölner Formation Trance Groove. Treffsicher benannte man sich nach Edward Hoppers wohl bekanntestem Bild. Dessen nächtliche Szene mit ihren starken Lichteffekten und Motiven wie urbaner Einsamkeit spiegelt sich auch in den Stimmungs- und Gefühlsebenen, welche die Nighthawks mit ihrer Fusion aus Ambient, Dub, Pop und Jazz erzeugen. Auf ihrer aktuellen Tour stellen sie ihr mittlerweile 7. Album, 707, auch in Bingen vor. 

Artikel lesen

13.06.2017 (Dienstag)

Hildener Jazztage - Jazzfestival 2017

13.06.2017–18.06.2017

„Regentropfen auf Rosen, knuspriger Apfelstrudel und beigefarbene Ponys“ – in dem berühmten Song “My Favorite Things” geht es um Erinnerungen, die uns wieder mit dem Leben versöhnen, wenn wir traurig sind. Zu den “Lieblingsdingen” zahlreicher Musikfans zählt zweifellos ein Festival, das seit mehr als zwei Jahrzehnten mit Künstlern auf Top-Niveau begeistert: Die Hildener Jazztage, deren 22. Auflage in diesem Jahr vom 13. Juni 2017 bis zum 18. Juni 2017 stattfindet.

Artikel lesen

16.06.2017 (Freitag)

Worms: Jazz & Joy 2017

16.06.2017–18.06.2017

Über 40 Konzerte mit Sportfreunde Stiller, Milow und Alex Clare/Matt Bianco & New Cool Collective geben eins von zwei Deutschland-Konzerten.

Artikel lesen

17.06.2017 (Samstag)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Homburg (Saar)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Koblenz - 8. Koblenzer Jazz Night

18:30

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

18.06.2017 (Sonntag)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Memmingen - Kaminwerk

20:00

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

19.06.2017 (Montag)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Augsburg - Kiste

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

20.06.2017 (Dienstag)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Riedlingen - Lichtspielhaus

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

21.06.2017 (Mittwoch)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Ludwigsburg - Studiokonzert im Tonstudio Bauer

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

22.06.2017 (Donnerstag)

JazzAscona 2017

22.06.2017–01.07.2017

Die 33. Auflage von JazzAscona, von Donnerstag, 22. Juni bis Samstag, 1. Juli 2017, bringt grossartige Musik - ein Programm mit den gelungensten Verflechtungen unterschiedlicher musikalischer Erfahrungen.

Artikel lesen

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Frankfurt am Main - Jazzkeller

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

23.06.2017 (Freitag)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Ulm - Brotmuseum

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

Bingen swingt 2017

23.06.2017–25.06.2017

Das Motto „Trumpets, Bones & Horns“ des diesjährigen Internationalen Jazzfestivals BINGEN·SWINGT erlaubt ebenso eindrückliche Gegenpole mit Bands ganz ohne Bläser!

Artikel lesen

Idstein JazzFestival 2017

23.06.2017–25.06.2017

37 Bands auf sechs Bühnen versprechen vom 23. bis 25. Juni drei Tage lang musikalischen Ausnahmezustand vor idyllischer Fachwerkkulisse. Jazz, Funk, Latin, Blues und Soul, Rock & Pop - die Bandbreite ist auch beim 33. Festival unübertroffen.

Artikel lesen

24.06.2017 (Samstag)

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Murnau - Landesjazzfestival

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

25.06.2017 (Sonntag)

Omer Klein - Bad Kissingen, Kissinger Sommer, Matinee (solo)

Omer Klein - Bad Kissingen, Kissinger Sommer, Matinee (solo)
Mit SLEEPWALKERS präsentiert der in Israel geborene „Meisterpianist” (Süddeutsche Zeitung) Omer Klein sein siebtes Album und sein Debüt bei Warner Music. Klein, dessen Musik „grenzenlos“ (New  York Times) sowie „fließend und sinnlich“ (Bayerischer Rundfunk) genannt wurde, spielte sein neuestes Album mit seinem bewährten Trio, bestehend aus Haggai Cohen-Milo am Bass und Amir  Bresler am Schlagzeug, ein. „Bei allem, was wir spielen, spürt man eine enorme Verbundenheit zwischen uns.

Artikel lesen

Tingvall Trio - Niendorf - Jazz Baltica

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio - Passau im Rathaus-Innenhof

17:00

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio
Wie ein roter Faden zieht sich durch Wolfgang Lackerschmids musikalische Karriere die Liebe zur brasilianischen Musik. Ob in seiner Zeit in den USA oder bei Tourneen durch Europa, immer wieder finden sich Größen des Brazil- und Latin-Jazz wie Romero Lubambo, Claudio Roditi, Dom um Romao oder Paquito D'Rivera zu Bandprojekten des Vibraphonisten ein und spielen neben traditioneller Literatur auch die von brasilianischer Rhythmik und Form beeinflussten Kompositionen Lackerschmids. Die Zusammenarbeit mit dem Brazilian Trio war somit nur eine Frage der Zeit.

Artikel lesen

28.06.2017 (Mittwoch)

Sandro Roy Quartett feat. Paulo Morello - Jazzclub Regensburg

20:30

Der junge Augsburger Violinist SANDRO ROY und seine Band stellen mit „Where I come From“ sein Debütalbum vor, das sich zu zwei Dritteln dem Jazz und zu einem Drittel Roys klassischer, kammermusikalischer Seite widmet. Zum überwiegenden Teil widmen sich die Musiker dabei vor allem der Verschmelzung von europäischem Gipsy-Swing und amerikanischem Jazz, aber auch einem breiten Stilspektrum von ungarischem Czardas bis zum brasilianischen Bossa Nova.
Fetziger Gypsy-Jazz von echten Könnern!

Artikel lesen

29.06.2017 (Donnerstag)

Maria Baptist Orchestra - Berlin, Musikinstrumenten-Museum

Konzertreihe: das Maria Baptist Orchestra in Berlin. Die Musik von Maria Baptist zeichnet alles aus, was an Klängen, Strukturen und  Aus­druck im Jazz oder in der improvisierten Musik aktuell zu hören ist. Tiefer gehende Klangwelten sind aktuell in Deutschland wohl nicht zu hören. Auch nicht in den Staaten, von den Orchestern einer Maria Schneider und einem Wynton Marsalis abgesehen. Dies soll an drei grundlegenden Aspekten der (Jazz-)Musik deutlich werden: Komposition, Arrangement und das, was Realisieren, Präsentieren oder einfach Spielen genannt wird.

Artikel lesen

30.06.2017 (Freitag)

Omer Klein - Greifswald, Eldenaer Jazz Evenings

Omer Klein - Greifswald, Eldenaer Jazz Evenings
Mit SLEEPWALKERS präsentiert der in Israel geborene „Meisterpianist” (Süddeutsche Zeitung) Omer Klein sein siebtes Album und sein Debüt bei Warner Music. Klein, dessen Musik „grenzenlos“ (New  York Times) sowie „fließend und sinnlich“ (Bayerischer Rundfunk) genannt wurde, spielte sein neuestes Album mit seinem bewährten Trio, bestehend aus Haggai Cohen-Milo am Bass und Amir  Bresler am Schlagzeug, ein. „Bei allem, was wir spielen, spürt man eine enorme Verbundenheit zwischen uns.

Artikel lesen

Eldenaer Jazz Evenings

30.06.2017–01.07.2017

37. Eldenaer Jazz Evenings 2017
Am ersten Wochenende im Juli treffen sich seit 1981 Jazzfreunde aus ganz Deutschland und darüber hinaus zu den Eldenaer Jazz Evenings in der Klosterruine Eldena in Greifswald. Inmitten des Symbols der deutschen Romantik werden internationale Größen und etablierte KünstlerInnen der deutschen Jazzszene ebenso präsentiert wie aufstrebende Formationen aus dem In- und Ausland. Genießen Sie zwei Abende mit je drei Konzerten in besonderer Atmosphäre.

Artikel lesen

Südtirol Jazzfestival Alto Adige 2017

30.06.2017–09.07.2017

Südtirol Jazzfestival Alto Adige
Musik zu Berge und im Tal, auf schönen Plätzen und an besonderen Orten in ganz Südtirol, und das ganze 10 Tage lang: In knapp vier Monaten, am 30. Juni, fällt der Startschuss für das Südtirol Jazzfestival Alto Adige 2017. Zum diesjährigen 35-jährigen Jubiläum führt der Länderschwerpunkt in die Benelux-Staaten – und es gibt bei den rund 70 Konzerten wieder zahlreiche Neuigkeiten.

Artikel lesen

Internationales Musikfest in Waidhofen an der Thaya - 2017

30.06.2017–02.07.2017

Mit seinen 38 Jahren auf dem Buckel scheint ein Festival schon in die Jahre gekommen zu sein, die häufigste Diagnose in diesem Fall sind Verschleißerscheinungen, programmatische Verirrungen, finanztechnische Probleme, Besucherrückgang und Motivationsdefizite des Veranstalters. Interessanterweise scheinen in Waidhofen standhafte Eckpfeiler vorhanden zu sein, welche die oben genannten Punkte als eher marginale Probleme erscheinen lassen.

Artikel lesen

02.07.2017 (Sonntag)

Omer Klein - Sylt, Tee Kontorhaus Keitum

Omer Klein - Sylt, Tee Kontorhaus Keitum
Mit SLEEPWALKERS präsentiert der in Israel geborene „Meisterpianist” (Süddeutsche Zeitung) Omer Klein sein siebtes Album und sein Debüt bei Warner Music. Klein, dessen Musik „grenzenlos“ (New  York Times) sowie „fließend und sinnlich“ (Bayerischer Rundfunk) genannt wurde, spielte sein neuestes Album mit seinem bewährten Trio, bestehend aus Haggai Cohen-Milo am Bass und Amir  Bresler am Schlagzeug, ein. „Bei allem, was wir spielen, spürt man eine enorme Verbundenheit zwischen uns.

Artikel lesen

Tingvall Trio - Düren - Festival

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

08.07.2017 (Samstag)

Jessica Gall - Hahnstätten - Kreml (zum 20jährigen Jubiläum)

Jessica Gall - Hahnstätten - Kreml (zum 20jährigen Jubiläum)
Von jetzt an scheint alles möglich. Die in Berlin geborene Sängerin JESSICA GALL hat mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“, das im Januar 2017 erscheint, einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer-Songwriter gefunden. Ihrer Stimme ist ein neuer Freiraum anzumerken, doch das tiefgründige Timbre von Jessica Gall bleibt ihr ureigenstes Merkmal und damit versteht die Ausnahmesängerin es hervorragend, ihr Publikum zu verzaubern.

Artikel lesen

09.07.2017 (Sonntag)

Omer Klein - Schwerin, Festspiele Mecklenburg - Vorpommern (solo)

Omer Klein - Schwerin, Festspiele Mecklenburg - Vorpommern (solo)
Mit SLEEPWALKERS präsentiert der in Israel geborene „Meisterpianist” (Süddeutsche Zeitung) Omer Klein sein siebtes Album und sein Debüt bei Warner Music. Klein, dessen Musik „grenzenlos“ (New  York Times) sowie „fließend und sinnlich“ (Bayerischer Rundfunk) genannt wurde, spielte sein neuestes Album mit seinem bewährten Trio, bestehend aus Haggai Cohen-Milo am Bass und Amir  Bresler am Schlagzeug, ein. „Bei allem, was wir spielen, spürt man eine enorme Verbundenheit zwischen uns.

Artikel lesen

10.07.2017 (Montag)

Tingvall Trio - Gütersloh - Stadtfest Open Air

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

15.07.2017 (Samstag)

Tingvall Trio - Kassel - Kulturzelt

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

21.07.2017 (Freitag)

Tingvall Trio - Bad Dürkheim - Palatia Jazz

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

Hafensommer Würzburg 2017

21.07.2017–06.08.2017

Das Programmteam des Hafensommers 2017 bleibt hart am Wind und hat Bands für weitere vier Konzertabende angeheuert, die ab sofort in den Vorverkauf gehen. Das Publikum darf sich auf fantastische Musikerinnen und Musiker freuen. So sind mit dem Tingvall Trio (02.08.) drei Jazzmusiker der Extraklasse zu hören und mit SEVEN (30.07.) entert einer der besten Live-Acts der Schweiz die Hafensommer-Bühne.

Artikel lesen

22.07.2017 (Samstag)

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Uhingen, Schloss Filseck

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

23.07.2017 (Sonntag)

Bayerisches Landesjazzfestival

23.07.2017–25.07.2017

2. Bayerisches Landesjazzfestival
In Kooperation der LAG Jazz in Bayern e.V. und dem Kulturverein Murnau e.V. Als Fortsetzung des 1. Bayerischen Landesjazzfestivals in Regensburg 2016 folgt nun die erfreuliche und wiederum hochwertige Fortsetzung in Murnau 2017.

Artikel lesen

JazzBaltica 2017

23.07.2017–25.07.2017

27. JazzBaltica 2017
»Komm mit ans Meer«, heißt es in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal, wenn JazzBaltica vom 23. bis zum 25. Juni auf dem Gelände der Niendorfer Evers-Werft und im Niendorfer Hafen der Gemeinde Timmendorfer Strand die Fahnen hisst. Auch 2017 richtet das internationale Jazzfestival seinen Blick auf die baltische und vielfach auch regionale Jazzszene, aber auch darüber hinaus. Neu hinzu kommt in diesem Jahr der »upptakt«, in dem Nils Landgren das Publikum in Lounge-Atmosphäre bereits am Abend vorher auf JazzBaltica einstimmt. Zu Gast sind JazzBaltica-bekannte Musikergrößen wie Michael Wollny und Peter Weniger in spannenden neuen Formationen, und Powerfrauen des Gesangs wie Viktoria Tolstoy und Jasmin Tabatabai.

Artikel lesen

29.07.2017 (Samstag)

Tingvall Trio - Dreieich - Jazz Festival Burg

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

FESTIVAL JAZZ IN DER BURG 2017 - Dreieich

29.07.2017–30.07.2017

42. FESTIVAL JAZZ IN DER BURG 2017
Mit u.a. Marina & The Cats, Martin Tingvall Trio, The Sazerac Swingers.

Artikel lesen

02.08.2017 (Mittwoch)

Tingvall Trio - Würzburg - Hafensommer

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

12.08.2017 (Samstag)

Tingvall Trio - Tübingen - Sudhaus Open Air

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

24.08.2017 (Donnerstag)

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Bad Zwischenahn, Park der Gärten

20:00

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

25.08.2017 (Freitag)

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Neustadt / Orla, AugustinerSaal

20:00

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

28.08.2017 (Montag)

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Kulturpalast Dresden, Dresden

20:00

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

10.09.2017 (Sonntag)

Jessica Gall - Gortz - Dorfkirche, Förderverein

Jessica Gall - Gortz - Dorfkirche, Förderverein
Von jetzt an scheint alles möglich. Die in Berlin geborene Sängerin JESSICA GALL hat mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“, das im Januar 2017 erscheint, einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer-Songwriter gefunden. Ihrer Stimme ist ein neuer Freiraum anzumerken, doch das tiefgründige Timbre von Jessica Gall bleibt ihr ureigenstes Merkmal und damit versteht die Ausnahmesängerin es hervorragend, ihr Publikum zu verzaubern.

Artikel lesen

11.09.2017 (Montag)

Emil Brandqvist Trio - Kiel, Kulturforum

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

15.09.2017 (Freitag)

Jessica Gall - Moselkern - Alte Wollfabrik (Mosel Musikfestival)

Jessica Gall - Moselkern - Alte Wollfabrik (Mosel Musikfestival)
Von jetzt an scheint alles möglich. Die in Berlin geborene Sängerin JESSICA GALL hat mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“, das im Januar 2017 erscheint, einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer-Songwriter gefunden. Ihrer Stimme ist ein neuer Freiraum anzumerken, doch das tiefgründige Timbre von Jessica Gall bleibt ihr ureigenstes Merkmal und damit versteht die Ausnahmesängerin es hervorragend, ihr Publikum zu verzaubern.

Artikel lesen

22.09.2017 (Freitag)

Maria Baptist Orchestra - Berlin, Kunstfabrik Schlot

Konzertreihe: das Maria Baptist Orchestra in Berlin. Die Musik von Maria Baptist zeichnet alles aus, was an Klängen, Strukturen und  Aus­druck im Jazz oder in der improvisierten Musik aktuell zu hören ist. Tiefer gehende Klangwelten sind aktuell in Deutschland wohl nicht zu hören. Auch nicht in den Staaten, von den Orchestern einer Maria Schneider und einem Wynton Marsalis abgesehen. Dies soll an drei grundlegenden Aspekten der (Jazz-)Musik deutlich werden: Komposition, Arrangement und das, was Realisieren, Präsentieren oder einfach Spielen genannt wird.

Artikel lesen

06.10.2017 (Freitag)

Tingvall Trio - Bochum - Christuskirche

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

07.10.2017 (Samstag)

Tingvall Trio - Kreuztal - Stadthalle

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

12.10.2017 (Donnerstag)

Till Brönner - Dresden, Kulturpalast

Till Brönner
Bei seiner Tour zum aktuellen Album „The Good Life“ präsentiert sich Till Brönner nicht nur als virtuoser Trompeter, sondern auch als einzigartiger Jazz-Sänger und Entertainer. Begleitet wird er dabei von seiner kongenialen Band mit Christian von Kaphengst (Bass), David Haynes (Drums), Bruno Müller (Guitar), Jasper Soffers (Piano), Jo Barnikel (Keyboard) und Mark Wyand (Saxophon). Jede der 2017 bevorstehenden Shows ist für sich ein Highlight und ganz besonders freuen sich der Künstler und die DEAG auf das Konzert am 30. Oktober in der Hamburger Elbphilharmonie!

Artikel lesen

Leipziger Jazztage 2017

12.10.2017–21.10.2017

41. Leipziger Jazztage 2017
Im ehrwürdigen Opernsaal und im dunklen Jazzkeller, im Szeneclub und im Kirchenhaus, im alten Kino und im geschichtsträchtigen Schauspielhaus: Die Leipziger Jazztage präsentieren jedes Jahr im Herbst international etablierte Namen und WegbereiterInnen der Jazzhistorie, vor allem aber auch innovative Strömungen und herausragende jüngere MusikerInnen sowie selbst initiierte Projekte. Vom 12.-21.Oktober 2017 werden die 41. Leipziger Jazztage, mit einem Schwerpunkt auf Gitarre, stattfinden.

Artikel lesen

17.10.2017 (Dienstag)

Pat Metheny - Frankfurt, Alte Oper

20:00

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

19.10.2017 (Donnerstag)

Emil Brandqvist Trio - Mönchengladbach, TIG

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

20.10.2017 (Freitag)

Emil Brandqvist Trio - Dorsten, Leo

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

Pat Metheny - Dortmund, Konzerthaus

20:00

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

21.10.2017 (Samstag)

Pat Metheny - Leipzig im Opernhaus

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

Till Brönner - München, Philharmonie

Till Brönner
Bei seiner Tour zum aktuellen Album „The Good Life“ präsentiert sich Till Brönner nicht nur als virtuoser Trompeter, sondern auch als einzigartiger Jazz-Sänger und Entertainer. Begleitet wird er dabei von seiner kongenialen Band mit Christian von Kaphengst (Bass), David Haynes (Drums), Bruno Müller (Guitar), Jasper Soffers (Piano), Jo Barnikel (Keyboard) und Mark Wyand (Saxophon). Jede der 2017 bevorstehenden Shows ist für sich ein Highlight und ganz besonders freuen sich der Künstler und die DEAG auf das Konzert am 30. Oktober in der Hamburger Elbphilharmonie!

Artikel lesen

22.10.2017 (Sonntag)

Emil Brandqvist Trio - Keitum, Teekontor

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

Pat Metheny - München, Philharmonie

20:00

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

26.10.2017 (Donnerstag)

Tingvall Trio - Salzburg - Jazz In Town (Österreich)

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

27.10.2017 (Freitag)

Tingvall Trio - Liechtenstein - Tak (Liechtenstein)

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

28.10.2017 (Samstag)

Tingvall Trio - Innsbruck - Treibhaus (Österreich)

28.10.2017–29.10.2017

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

Pat Metheny - Köln, Philharmonie

20:00

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

29.10.2017 (Sonntag)

Pat Metheny - Baden-Baden, Festspielhaus

20:00

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

30.10.2017 (Montag)

Till Brönner - Hamburg, Elbphilharmonie

Till Brönner
Bei seiner Tour zum aktuellen Album „The Good Life“ präsentiert sich Till Brönner nicht nur als virtuoser Trompeter, sondern auch als einzigartiger Jazz-Sänger und Entertainer. Begleitet wird er dabei von seiner kongenialen Band mit Christian von Kaphengst (Bass), David Haynes (Drums), Bruno Müller (Guitar), Jasper Soffers (Piano), Jo Barnikel (Keyboard) und Mark Wyand (Saxophon). Jede der 2017 bevorstehenden Shows ist für sich ein Highlight und ganz besonders freuen sich der Künstler und die DEAG auf das Konzert am 30. Oktober in der Hamburger Elbphilharmonie!

Artikel lesen

Pat Metheny - Berlin, Admiralspalast

20:00

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

31.10.2017 (Dienstag)

Pat Metheny - Hamburg, Laeiszhalle

20:00

Pat Metheny
Der 20fach Grammy-ausgezeichnete Gitarrist Pat Metheny hat eine umfangreiche Welttournee unter dem Motto ›an evening with Pat Metheny‹ angekündigt.  Metheny, der kürzlich als jüngster und vierter Gitarrist überhaupt (neben Django Reinhart, Charlie Christian und Wes Montgomery) in die Hall of Fame des weltweit einflussreichsten Jazz-Magazins ›Downbeat‹ aufgenommen wurde, wird an diesen besonderen Abenden Musik aus nahezu allen Schaffensperioden seiner Karriere präsentieren.

Artikel lesen

03.11.2017 (Freitag)

Maria Baptist Orchestra - Berlin, Kunstfabrik Schlot

Konzertreihe: das Maria Baptist Orchestra in Berlin. Die Musik von Maria Baptist zeichnet alles aus, was an Klängen, Strukturen und  Aus­druck im Jazz oder in der improvisierten Musik aktuell zu hören ist. Tiefer gehende Klangwelten sind aktuell in Deutschland wohl nicht zu hören. Auch nicht in den Staaten, von den Orchestern einer Maria Schneider und einem Wynton Marsalis abgesehen. Dies soll an drei grundlegenden Aspekten der (Jazz-)Musik deutlich werden: Komposition, Arrangement und das, was Realisieren, Präsentieren oder einfach Spielen genannt wird.

Artikel lesen

10.11.2017 (Freitag)

Jessica Gall - Gronau (Leine) - Gronauer Lichtspiele

Jessica Gall - Gronau (Leine) - Gronauer Lichtspiele
Von jetzt an scheint alles möglich. Die in Berlin geborene Sängerin JESSICA GALL hat mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“, das im Januar 2017 erscheint, einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer-Songwriter gefunden. Ihrer Stimme ist ein neuer Freiraum anzumerken, doch das tiefgründige Timbre von Jessica Gall bleibt ihr ureigenstes Merkmal und damit versteht die Ausnahmesängerin es hervorragend, ihr Publikum zu verzaubern.

Artikel lesen

Tingvall Trio - Mönchengladbach - Haus Erholung

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

11.11.2017 (Samstag)

Tingvall Trio - Oldenburg - Kulturetage

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

12.11.2017 (Sonntag)

Tingvall Trio - Freiburg - Jazzhaus

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

15.11.2017 (Mittwoch)

Emil Brandqvist Trio - Marburg, KFZ

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Glücksburg, Strandhotel

20:00

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

16.11.2017 (Donnerstag)

Emil Brandqvist Trio - Warendorf, Theater

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

Tingvall Trio - Karlsruhe - Tollhaus

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Glücksburg, Strandhotel

20:00

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

17.11.2017 (Freitag)

Tingvall Trio - Ulm - Roxy

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

Emil Brandqvist Trio - Bad Homburg, Speicher

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Bad Bevensen, Kurhaus Bad Bevensen

19:30

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

18.11.2017 (Samstag)

Tingvall Trio - Waldshut - Segus Werk Dogern

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

20.11.2017 (Montag)

Emil Brandqvist Trio - Ansbach, Kammerspiele

Emil Brandqvist Trio - Tour 2017
Emil Brandqvist ist Drummer, Komponist und Bandleader. Er lebt in Göteborg, wo er die Academy of Music und Drama besuchte. Als Schlagzeuger und Kompnist wirkt und wirkte er an den verschiedensten Projekten mit. Brandqvist nennt die Natur Schwedens als Inspiration für seine Kompositionen, ein Bild, das beim Hören seiner Musik unausweichlich in den Sinn kommt. Auch wenn seine Stücke oft komplett arrangiert sind, ist es erst doch das Trio, das erst live die Kompositionen zur Perfektion bringt.

Artikel lesen

01.12.2017 (Freitag)

Tingvall Trio - Berlin - Passionskirche

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

07.12.2017 (Donnerstag)

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Stuttgart, Liederhalle

19:30

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

08.12.2017 (Freitag)

Maria Baptist Orchestra - Berlin, Kunstfabrik Schlot

Konzertreihe: das Maria Baptist Orchestra in Berlin. Die Musik von Maria Baptist zeichnet alles aus, was an Klängen, Strukturen und  Aus­druck im Jazz oder in der improvisierten Musik aktuell zu hören ist. Tiefer gehende Klangwelten sind aktuell in Deutschland wohl nicht zu hören. Auch nicht in den Staaten, von den Orchestern einer Maria Schneider und einem Wynton Marsalis abgesehen. Dies soll an drei grundlegenden Aspekten der (Jazz-)Musik deutlich werden: Komposition, Arrangement und das, was Realisieren, Präsentieren oder einfach Spielen genannt wird.

Artikel lesen

12.12.2017 (Dienstag)

Tingvall Trio - München - Muffathalle

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

13.12.2017 (Mittwoch)

Tingvall Trio - Hagenberg - AMSEC KULTUR (Österreich)

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

Klazz Brothers & Cuba Percussion - Halle (Saale), Georg-Friedrich-Händel-Halle

20:00

Klazz Brothers & Cuba Percussion
Angefangen hat alles in Havanna, dem Herzen Kubas: Während einer Tournee stießen die Klazz Brothers auf zwei hervorragende kubanische Percussionisten. Die Künstler, verwurzelt in ihren so unterschiedlichen Musiktraditionen, fanden intuitiv und wie selbstverständlich zu einer gemeinsamen musikalischen Sprache. Aus dieser Begegnung ging eine erfrischende Synthese beider Kulturen hervor: Classic meets Cuba.

Artikel lesen

14.12.2017 (Donnerstag)

Tingvall Trio - Nürnberg - Tafelhalle

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

15.12.2017 (Freitag)

Tingvall Trio - Mannheim - Feuerwache

Tingvall Trio
Angefangen haben sie als eine ungestüme Kiez Band aus Hamburg, heute sind sie einer der überragenden Acts des europäischen Jazz. Die großen Preise stauen sich bei ihnen im Schrank, ihre Alben verkaufen sich hervorragend, in Dutzenden Ländern sammeln sie begeisterte Resonanzen - und zwar nicht nur in den Fachmagazinen, sondern den meinungsführenden Blättern wie EL PAIS (Spanien) oder DIE ZEIT, wie SPIEGEL oder LA STAMPA (Italien) ... TT ist eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, eine Popband. Aber: mit Jazz!

Artikel lesen

16.12.2017 (Samstag)

Jessica Gall - Schulzendorf (bei Waltersdorf) - Patronatskirche

Jessica Gall - Schulzendorf (bei Waltersdorf) - Patronatskirche
Von jetzt an scheint alles möglich. Die in Berlin geborene Sängerin JESSICA GALL hat mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“, das im Januar 2017 erscheint, einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer-Songwriter gefunden. Ihrer Stimme ist ein neuer Freiraum anzumerken, doch das tiefgründige Timbre von Jessica Gall bleibt ihr ureigenstes Merkmal und damit versteht die Ausnahmesängerin es hervorragend, ihr Publikum zu verzaubern.

Artikel lesen

25.12.2017 (Montag)

Jessica Gall - Potsdam - Nikolaisaal

Jessica Gall - Potsdam - Nikolaisaal
Von jetzt an scheint alles möglich. Die in Berlin geborene Sängerin JESSICA GALL hat mit ihrem neuen Album „Picture Perfect“, das im Januar 2017 erscheint, einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer-Songwriter gefunden. Ihrer Stimme ist ein neuer Freiraum anzumerken, doch das tiefgründige Timbre von Jessica Gall bleibt ihr ureigenstes Merkmal und damit versteht die Ausnahmesängerin es hervorragend, ihr Publikum zu verzaubern.

Artikel lesen

Wichtiger Hinweis
Achtung! Alle Termine und sonstigen Angaben ohne Gewähr!
Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso übernehmen, wie sie uns von den örtlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen übermittelt werden.