Sheila E.

Sheila E.
Sheila E.

Biographie

Sheila E. - Sheila Escovedo nahm die „Sticks“ in die Hand und begann bereits im Alter von drei Jahren Musik zu machen. Zwei Jahre später folgte ihr erster Auftritt vor Publikum und seitdem hat sich Sheila als eine der besten Percussionisten / Drummer auf der Welt etabliert. Bekannt unter dem Namen Sheila E. wurde sie zu einer der begehrtesten Session Musikern und arbeitete live und/oder im Studio mit George Duke, Herbie Hancock, Billy Cobham, Con Funk Shun, Marvin Gaye (auf seiner letzten World Tour), Diana Ross, Lionel Richie, Gloria Estefan, Patti Labelle, Steve Nicks und vielen anderen mehr.

Sheila E. Zusammenarbeit mit Prince in dieser Zeit bewirkte, dass sie zu einem weltweit anerkannten Popstar wurde. Hits wie „The Glamorous Life“ und „Love Bizarre“ trugen neben ihrer langjährigen Zusammenarbeit mit Prince und dessen bedeutenden Projekten zu ihrem internationalen Durchbruch bei. Bleibende Erinnerungen aus dieser Zeit sind Sheilas Teilnahme an der „We Are The World“ Session, den Grammies, den American Music Awards und MTV Nominierungen, weltweit ausverkaufte Hallen und der Auftritt zusammen mit Placido Domingo bei der Oscar Verleihung.

In den vergangenen Jahren trat Sheila E. als Drummer bei der Ringo Star All Star Band sowie als „musical director“ bei Künstlern wie Jennifer Lopez, Beyonce Knowles und Prince in Erscheinung. Sheilas außergewöhnliches Talent als Produzent, Arrangeur und Performer konnten bei den Latin Grammy Awards, den olympischen Sommerspielen, den WOW Awards, ALMA’s, den Image Awards und 2012 bei der Oscar Verleihung bewundert werden. Im Jahre 2010 wurde Sheila E. als „Musical Director“ für einen Emmy Award für „Outstanding Music Direction“ anlässlich des von Präsident Obamas veranstalteteten Konzertereignisses: Performance at The White House: Fiesta Latina, nominiert.

Sheilas jüngste Projekte waren: The E Family, Pete Escovedo Live at Stern Grove Festival mit ihrem Vater Pete Escovedo und den Brüdern Juan und Peter Michael Escovedo sowie Sheila E. Live from Lugano, Switzerland. Dieses Projekt wurde weltweit viel beachtet mit guten Radioplay Einsätzen.

Neben Sheilas musikalischer Arbeit, setzt sie sich als Wohltäterin sehr für karitative Zwecke ein als Mitbegründerin und Vorsitzende der Elevate Hope Foundation, einer Organisation, die sich um die Bedürfnisse der Opfer von Kindesmissbrauch, insbesondere durch die Förderung von Musik und Kunst als alternative Therapie kümmert.

Ausgewählte Diskographie

  • Sheila E. - The Glamorous Life, 1984
  • Sheila E. - Romance 1600, 1985
  • Sheila E. - Sheila E. 1987
  • Sheila E. - Writes of Passage, 2000
  • Sheila E. - Heaven, 2001

Links

Sheila E. Internetseite:
http://www.sheilae.com/

Einen Kommentar schreiben