Yonathan Avishai Trio - Stadttheater Ingolstadt

27.01.2019

Konzert:

Schloßlände 1
85049 Ingolstadt

Yonathan Avishai Trio
Yonathan Avishai Trio

Yonathan Avishai Trio anlässlich der Finissage der Ausstellung "Der Wind, das Licht | ECM und das Bild"

Bis zum 27. Januar widmet sich der Kunstverein Ingolstadt in dieser Ausstellung der Cover Art von ECM.
Anhand ausgewählter Beispiele, Originale, Publikationen und einer Präsentation von über 1.400 bisher veröffentlichten Album-Cover wird die komplexe Bildwelt von ECM vorgestellt, um so ihre Entstehung zu beleuchten und ihrer Bedeutung für die Musik nachzuspüren.

Zum Abschluss der Ausstellung findet in den Räumlichkeiten der Galerie im Theater Ingolstadt ein ganz besonderes Konzert statt:
Der Pianist Yonathan Avishai stellt im Rahmen der Ausstellungs-Finissage sein ECM-Leader-Debut Album "Joys and Solitudes" vor. Ein Trio Album mit dem Kontrabassisten Yoni Zelnik und dem Schlagzeuger Donald Kontomanou, das Ende Januar veröffentlicht wird.

Der israelisch-französische Pianist Yonathan Avishai hat wichtige Beiträge zur Musik von Avishai Cohen geleistet, dokumentiert auf dessen Alben Into The Silence und Cross My Palm With Silver. Im Laufe der letzten fünf Jahre hat er mit dem in Paris lebenden israelischen Bassisten Yoni Zelnik und dem aus Griechenland stammenden Donald Kontomanou am Schlagzeug sein eigenes Trio-Projekt entwickelt.

Weitere Infos:

Veranstaltungsort:
Stadttheater
Schloßlände 1
85049 Ingolstadt

Veranstalter:
Kunstverein Ingolstadt
Hohe-Schul-Str. 4
85049 Ingolstadt
https://www.kunstverein-ingolstadt.de/

Einen Kommentar schreiben

Zurück