Celebrating Billy Cobham’S 75th Birthday With Crosswind’S Project - Stage Club - Hamburg

10.03.2019

Billy Cobham
Billy Cobham, Foto: Rey Alvarado

Billy Cobham wurde in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren mit dem Trompeter Miles Davis und dann mit dem Mahavishnu Orchester bekannt. Laut Allmusic's Kritiker wird Cobham "allgemein als größter Drummer der Fusion gefeiert". Er wurde 1987 in die moderne Drummer Hall of Fame und 2013 in die klassische Drummer Hall of Fame aufgenommen.

Cobhams Einfluss erstreckte sich weit über den Jazz hinaus: Prog-Zeitgenossen Bill Bruford von King Crimson hörten genau zu, was er vorhatte, jüngere Schlagzeuger wie Danny Carey lernten von ihm, und sogar Prince spielte eine Version von Cobhams "stratus" im Konzert. Es gibt vielleicht keinen größeren Fan als Phil Collins, der Mahavishnus innere Flamme als Schlüsselfaktor für seinen frühen Stil bezeichnet hat. "Billy Cobham spielte einige der besten Drums, die ich je auf einer Platte gehört habe", sagte Phil Collins.

Infos und Tickets

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt 30.-
Ermäßigt 23.-
Soundcard 8.-
Schüler / Studenten 10.-
Soundcard Studenten / Soundcard Gold 0.-

Tickets online

Stage Club
Stresemannstrasse 163
22769 Hamburg
Telefon: 040/43165-460
http://www.stageclub.de
S/BUS Holstenstrasse

Einen Kommentar schreiben

Zurück