Jazz Events und Konzerte - Dezember 2019

01.12.2019 (Sonntag)

Lisa Stansfield – Mainz, Rheingoldhalle

Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: „Lisa Stansfield begeistert das Publikum“ stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ‚Frankfurter Neuen Presse‘.

Artikel lesen

02.12.2019 (Montag)

Lisa Stansfield – München, Philharmonie

Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: „Lisa Stansfield begeistert das Publikum“ stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ‚Frankfurter Neuen Presse‘.

Artikel lesen

05.12.2019 (Donnerstag)

Jessica Gall - Kassel, Theaterstübchen

Jessica Gall, geboren in Berlin als Tochter eines Musiker-Paares, studierte Jazz an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler", erlaubte sich bei der Suche nach ihrem eigenen Stil aber schon früh jedwede Freiheiten, auch abseits des Genres. Zur Finanzierung ihres Studiums wirkte sie als Backgroundsängerin unter anderem für Phil Collins und Sarah Connor.

Artikel lesen

06.12.2019 (Freitag)

Jessica Gall - Hamm, Kurhaus Bad Hamm

Jessica Gall, geboren in Berlin als Tochter eines Musiker-Paares, studierte Jazz an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler", erlaubte sich bei der Suche nach ihrem eigenen Stil aber schon früh jedwede Freiheiten, auch abseits des Genres. Zur Finanzierung ihres Studiums wirkte sie als Backgroundsängerin unter anderem für Phil Collins und Sarah Connor.

Artikel lesen

Roman Schuler Extended Trio – RSxT - Jazzinitiative Bingen e.V.

20:30

Der Pianist Roman Schuler gehört zu den Musikern, die den Jazz um Hip-Hop, Fusion-Grooves und elektronische Musik erweitern. Deshalb nennt er sein Trio auch extended.

Artikel lesen

07.12.2019 (Samstag)

Jessica Gall - MOSEL MUSIKFESTIVAL, Bernkastel-Kues

Jessica Gall, geboren in Berlin als Tochter eines Musiker-Paares, studierte Jazz an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler", erlaubte sich bei der Suche nach ihrem eigenen Stil aber schon früh jedwede Freiheiten, auch abseits des Genres. Zur Finanzierung ihres Studiums wirkte sie als Backgroundsängerin unter anderem für Phil Collins und Sarah Connor.

Artikel lesen

Izabella Effenberg - Nürnberg, Martha Cafe

Kammermusik und Jazz, das scheinen die beiden Pole zu sein, von denen die Musik auch auf der neuen Platte inspiriert zu sein scheint. Alle Kompositionen sind kleine Miniaturen, faszinierende impressionistische Klanggebilde die Stimmungen und Sounds kreieren welche die Grundlage für verschiedene Improvisationen bilden und immer eine sehr intime Atmosphäre schaffen.

Artikel lesen

20.12.2019 (Freitag)

Junodori - Köln, Café Inside

Die Pianistin und Sängerin Judith Nordbrock tourt bereits seit einigen Jahren international unter ihrem Projektnamen Junodori. Ihre Songs, die die gelernte Toningenieurin als Singer-Songwriterin schreibt, bilden eine reizvolle Melange aus Pop und Jazz, deren Bandbreite emotionale Balladen und Chansons ebenso wie Funk mit einschließt.

Artikel lesen

29.12.2019 (Sonntag)

Younee - Bad Kissingen, Rossini-Saal

Musik ist für die aus Südkorea stammende Pianistin eine riesige Spielfläche – ohne stilistische und genrebedingte Grenzen. Als Dreijährige begann Younee mit dem Klavierspielen, mit sieben Jahren bekam sie ihr eigenes Klavier, mit 19 studierte sie erfolgreich klassisches Piano an der Musikhochschule Yonsei University in Seoul.

Artikel lesen

Wichtiger Hinweis
Achtung! Alle Termine und sonstigen Angaben ohne Gewähr!
Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso übernehmen, wie sie uns von den örtlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen übermittelt werden.