Izabella Effenberg - Nürnberg, im Gluck-Saal des Opernhauses

14.05.2019

Konzert:

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443 Nürnberg

Izabella Effenberg
Izabella Effenberg, Foto: Izabella Effenberg

Line up Trio „IZA“:
Izabella Effenberg – Vibraphon, Crotales, Array mbira, Hapi
Jochen Pfister – Klavier
Pawel Czubatka – Schlagzeug, Marimbola, Crotales

Kammermusik und Jazz, das scheinen die beiden Pole zu sein, von denen die Musik auch auf der neuen Platte inspiriert zu sein scheint. Alle Kompositionen sind kleine Miniaturen, faszinierende impressionistische Klanggebilde die Stimmungen und Sounds kreieren welche die Grundlage für verschiedene Improvisationen bilden und immer eine sehr intime Atmosphäre schaffen. Sie stammen ausschließlich von Izabella Effenberg. Die Musik schöpft aus Jazz, Klassik und zeitgenössischer Musik aber geht darüber hinaus und überschreitet die Genre-Grenzen. Improvisation und arrangierte Passagen fließen ineinander und erlauben stets den kreativen Austausch zwischen den drei außergewöhnlichen Musiker Persönlichkeiten.

Einen Kommentar schreiben

Zurück