Jazzkonzerte und Jazzveranstaltungen - vollständige Liste

Jazzkonzerte und Jazzveranstaltungen, die direkt von den Veranstaltern eingetragen werden. Hier finden Sie die aktuellsten Termine.

Suche nach Künstlern, Veranstaltungsorten und Events

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen

Asher Gamedze Quartett

King Georg (50670 Köln)

King Georg
50670 Köln
Sudermanstraße 2

Tickets online

KG

Asher Gamedze ist ein in Kapstadt lebender südafrikanischer Schlagzeuger, Komponist, Forscher und Bandleader. Seine Musik ist eine tiefgründige Mischung aus verschiedenen Musiktraditionen aus dem Süden Afrikas, freier Improvisation und Jazz sowie radikalem sozialen und politischen Engagement. Als Autodidakt erlangte Gamedze im Laufe der Jahre Anerkennung für seine Arbeit am Schlagzeug mit Künstler*innen wie Angel Bat Dawid, Nduduzo Makhatini und als Studiomusiker für viele andere südafrikanische Musiker*innen, bevor er 2020 sein hochgelobtes Debütalbum "Dialectic Soul" veröffentlichte. Es wurde von verschiedenen Publikationen, darunter der New York Times, als eines der besten Jazzalben des Jahres bezeichnet und wurde 2022 von "Out Side Work" gefolgt. Auf seinem jüngsten Album "Turbulence and Pulse", das 2023 im Rahmen einer besonderen Zusammenarbeit zwischen International Anthem und Mushroom Hour Half Hour veröffentlicht wurde, kehrt er zu den Musikern und den politischen sowie historischen Fragen von "Dialectic Soul" zurück und verleiht ihnen eine neue Bedeutung.

Weitere Info und Tickets

King Georg

50670 Köln
Sudermanstraße 2

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger und schöner, als Jazz live zu hören –, und in ausgesuchten Playlists. Verantwortlich fürs Programm ist Pianist Martin Sasse. Das Motto lautet: Jazz zum Anfassen für Kenner und Neugierige. Ob Tradition oder Innovation, klassische Moderne oder Avantgarde. Jazz ist ein spannender Austausch der Musiker untereinander und eine nie endende wollende Inspiration fürs Publikum. Und noch mehr: Jazz ist als Welt umspannender Sound ein wichtiger und anregender Dialog der Kulturen. In seinem Zentrum schwingt stets gegenseitiger Respekt. Jetzt hat auch der angesagte Straight-Ahead-Sound endlich wieder eine dauerhafte Heimat in der Domstadt.

Tickets online

Suche nach Künstlern, Veranstaltungsorten und Events

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen

Wichtiger Hinweis
Achtung! Alle Termine und sonstigen Angaben ohne Gewähr!
Bitte wendet euch bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso übernehmen, wie sie uns von den örtlichen Veranstaltern und den Konzertagenturen übermittelt werden.