19. Düsseldorfer Jazz Rally am Pfingst-Wochenende

(Kommentare: 0)

19. Düsseldorfer Jazz Rally am Pfingst- Wochenende: Jazz & mehr in der „swinging city“

Jazz Rally mit der 19. Auflage +++ Deutschlands größtes Jazz Festival vom 10. bis 12. Juni (Pfingsten) +++ Preview-Konzerte am 9. Juni +++ wieder 300.000 Besucher erwartet +++ Viele Musikfans von nah und fern +++ Vier Tage, 87 Konzerte auf 36 Bühnen, 500 Musiker +++ Vodafone- Sonderkonzerte von Clueso und Curtis Stigers +++ Rally-Button für 25,00 (Vorverkauf, gesamtes Wochenende, Ausnahme Sonderkonzerte) +++



Düsseldorf ist eine Metropole mit vielen Attraktionen. Eine Mode- und Sportstadt mit einem großen kulturellen Angebot und der „längsten Theke der Welt“. Ein besonderes musikalisches Highlight des hiesigen kulturellen Veranstaltungskalenders ist seit nunmehr 19 Jahren die Jazz Rally. Neben Jazz pur bietet sie auch artverwandte Stilrichtungen wie Funk, Soul, Blues und Rock. 87 Konzerte mit 500 Musikern auf 36 Bühnen: Düsseldorf wird am Pfingstwochenende wieder zur swingenden und tanzenden Stadt.

Schirmherr ist die deutsche Jazz-Legende Klaus Doldinger, die künstlerische Leitung liegt bei Ali Haurand und Nils Gropp. Veranstalter ist die Destination Düsseldorf, eine Vereinigung von rund 150 Düsseldorfer Unternehmen.

Musikalische Highlights
Zu den Höhepunkten des diesjährigen Programms zählen u.a. die Auftritte von WDR Big Band mit Cheb Khaled, dem „König des Raï“; Klaus Doldinger mit Passport; Barbara Dennerlein; Michael Abene; European Jazz Ensemble, u.a. mit Alan Skidmore und Ali Haurand; Habana Sax; Mezzoforte; Michael Sagmeister Trio. Top-Act ist in diesem Jahr Clueso, der beim Vodafone- Sonderkonzert im airberlin Hangar 8 am Flughafen auftritt. Sein neues Album „AN UND FÜR SICH“ ist seit Ende März im Handel. Neben dem Konzert von Clueso präsentiert Vodafone ein weiteres Sonderkonzert – und das mitten im Herzen des Festivals: Curtis Stigers tritt am Samstag, 11. Juni, in der Tonhalle am Ehrenhof auf.

DJREinzigartiges Konzept
Das Konzept der Jazz Rally ist nach wie vor einzigartig in Europa. Es gibt viele Festivals, aber keines mit einem so ausgeprägten „Rallye-Gedanken“. Durch die verschiedenen Stilrichtungen und kurzen Distanzen zwischen den meisten Spielstätten wird ein außergewöhnliches Ambiente geschaffen. Ob Rheinterrasse, Oper, Landtag oder Tonhalle, Hauptbahnhof, airberlin Hangar, Konzertzelt, Open-Air-Bühne oder angesagter Club: Die insgesamt 36 Spielstätten sind genauso vielfältig wie die Musik der Jazz Rally selbst. Festival-Besucher können so experimentieren, sich auf neue Musikrichtungen einlassen und Vertrautes auffrischen.

Weitere Informationen zur 19. Düsseldorfer Jazz Rally


Ticket-Hotline 01805 644 332 (0,14 € Min aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz), unter www.dticket.de oder den bekannten Vorverkaufsstellen.


Zurück