Kurt Rosenwinkel

Kurt Rosenwinkel
Kurt Rosenwinkel

Biographie

Kurt Peter Rosenwinkel (* 28. Oktober 1970 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker, Gitarrist, Komponist und Produzent.

Kurt Rosenwinkel erhielt ab dem Alter von neun Jahren Klavierunterricht. Im Alter von zwölf Jahren wechselte er zur Jazzgitarre.

Nach einer Ausbildung an der Berklee School of Music blickt er auf eine fast fünfundzwanzigjährige Karriere zurück und arbeitete mit Größen wie Brad Mehldau, Brian Blade, Mark Turner, Joshua Redman und Chris Potter zusammen; und geschätzten Jazz-Ältesten wie Joe Henderson, Paul Motian und Gary Burton.

Im Winter 2016 gründete Kurt Rosenwinkel das unabhängige Musiklabel Heartcore Records mit der gezielten Absicht, eine neue Generation von Musikern unter Vertrag zu nehmen und zu fördern, deren hohe Ansprüche seinen eigenen entsprechen. Heartcore hat es Kurt auch ermöglicht, in einer weiteren Dimension des Musizierens aufzublühen, nämlich der des Plattenproduzenten. Er produzierte sein elftes Album "Caipi" im Jahr 2017 selbst und war vor kurzem als Produzent und Gitarrist an der 2019 erschienenen Veröffentlichung "Vox" des brasilianischen Multiinstrumentalisten Pedro Martin beteiligt.

Seit März 2004 unterrichtete er an der Jazzabteilung der Musikhochschule Luzern und zum Wintersemester 2007/08 wurde er als Professor für Gitarre/ Ensembleleitung an das Jazz-Institut Berlin berufen.

Kurt Rosenwinkel lebt seit 2004 in Berlin.

Ausgewählte Diskographie

  • Kurt Rosenwinkel Trio – East Coast Love Affair – (Fresh Sound New Talent) (Live aus dem Small’s), 1996
  • Kurt Rosenwinkel Quartet – Intuit – (Criss Cross), 1998
  • The Enemies of Energy – (Verve Records), 1999
  • The Next Step – (Verve Records), 2000
  • Jakob Dinesen / Everything Will Be Allright – (Verve Records), 2002
  • Heartcore – (Verve Records), 2003
  • Deep Song – (Verve Records), 2005
  • The Remedy: Live At the Village Vanguard – (artistshare.com), 2008
  • Reflections, 2009
  • Kurt Rosenwinkel and OJM – Our Secret World (Word of Mouth), 2010
  • Star of Jupiter (Word of Mouth), 2012
  • Caipi, 2017
  • Angels Around, 2020

Links

Kurt Rosenwinkel Internetseite:
http://www.kurtrosenwinkel.com/

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.