Christian Bolz - Blaues Krokodil

Christian Bolz - Blaues Krokodil

Christian Bolz
Blaues Krokodil

Erscheinungstermin: 06.06.2014
Label: Hipjazz, 2013

Christian Bolz - Blaues Krokodil - bei JPC kaufenChristian Bolz - Blaues Krokodil - bei Amazon kaufenChristian Bolz - Blaues Krokodil - bei iTunes kaufen

Um die Essenz dieser Veröffentlichung gleich vorweg zu nehmen: das Album „Blaues Krokodil“ verneigt sich vor den legendären „Blue Note“ Aufnahmen der Sechziger Jahre ohne dabei je seine eigene Modernität und jugendliche Frische zu verleugnen!

Bandleader und Komponist Christian Bolz und seinem Quintett ist es gelungen den typischen Stil und Sound dieser Ära einzufangen und in die Gegenwart zu übertragen. Das Ergebnis ist ein Stück authentisch abgebildete Konzertatmosphäre in exzellenter Studioqualität, das mit jedem Ton die Nähe der Musiker untereinander und zu ihrem Publikum erlebbar macht.

Vordergründig harmlos schleicht ein „Blaues Krokodil“ sich an – und will dann einfach nicht mehr weg aus dem Gehörgang. Darin ist es sich mit seinem besten Kumpel einig – dem „Pink Panther“...!

  1. Blaues Krokodil
  2. Sternwarte
  3. Nocturne
  4. Remember Hank
  5. Bossa With B
  6. Martini On Ice
  7. Swaying
  8. Just Another Addiction

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 3.