Arild Andersen
Arild Andersen

Von Tanztheater bis Troll-Elch

Musik und Partys, Literatur und Filme, Theater, Tanz und mehr: Das begleitende Festival zur jazzahead! gewährt vielfältige Einblicke in die Kultur des diesjährigen Partnerlandes Norwegen. Sie stehen für die Bandbreite von Heimatverbundenheit bis zu experimentierfreudigen Strömungen. Die Reihe umfasst rund 40 Veranstaltungen inklusive der Norwegian Night mit acht Showcase-Konzerten am Donnerstag, 25. April 2019, und den Auftritten norwegischer Bands in der „jazzahead! CLUBNIGHT“ am Samstag, 27. April.

Artikel lesen

Briotrio

Briotrio

Inmitten der Jazztraditionen der USA und Skandinaviens hat das norwegische Klaviertrio Briotrio seinen eigenen, einzigartigen Sound gefunden. Unvergessliche, bodenständige Melodien, gefolgt von verspielten Soli und einer Rhythmusgruppe, die ein solides Zusammenspiel bietet. Der musikalische Stil von Briotrio zielt darauf ab, die Gemeinschaft mit dem Zuhörer herzustellen, das Ambiente eines Heimkonzertes zu schaffen und von einem Ende zum anderen zu grooven. Obwohl hauptsächlich instrumental, ergänzen die Musiker mehrere Lieder mit Gesang, entsprechend ihrer Vision, umgangssprachliche Musik zu kreieren.

Artikel lesen

Lorenzo de Finti Qrt - Love Unknown

Lorenzo de Finti Qrt - Love Unknown

Lorenzo de Finti liebt und lebt die Musik. Bereits im Alter von 5 Jahren begann er Klavier zu spielen, der erste Auftritt folgte mit 11. Schon damals war klar, dass er seine Leidenschaft zum Beruf machen würde. Er spezialisierte sich auf Jazz und zeitgenössische Musik, absolvierte seine formale Ausbildung am Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand, ehe er dann zu Studienzwecken nach Boston ans weltbekannte Berklee College of Music ging.

Artikel lesen

Fotoreportagen

JazzBaltica 2017 - Fotoreportage - 24.07.2017

Enorme Begeisterung für JazzBaltica und den künstlerischen Leiter Nils Landgren: 14.000 Besucher feierten die 27. Ausgabe des internationalen Jazzfestivals. Auch in diesem Jahr richtete Nils Landgren seinen Blick auf die baltische und regionale Jazzszene, aber auch darüber hin­aus.

JazzBaltica 2017
JazzBaltica 2017
JazzBaltica 2017
JazzBaltica 2017
JazzBaltica 2017
JazzBaltica 2017

Bevorstehende Events / Upcoming Events

19.01.2019 (Samstag)

FineArtJazz 2019

Große Stimmen und starke Frauen: das sind die Attribute des neuen Programms der internationalen Konzertreihe FineArtJazz im 1. Halbjahr 2019. Vier Städte im nördlichen Ruhrgebiet mit sechs Spielorten stehen wieder im Mittelpunkt dieser bemerkenswerten Reihe mit neun Konzerten.

Artikel lesen

12.03.2019 (Dienstag)

44. Internationales Jazzfestival Bern (CH)

Während des Internationalen Jazzfestivals Bern treten in über 200 Einzelkonzerten in dem sehr persönlichen Rahmen des Marians Jazzroom internationale Musiker auf, die ganz offensichtlich zur Weltklasse zählen.

Artikel lesen

26.03.2019 (Dienstag)

50. Jazzwoche Burghausen 2019

Burghausen wird für eine Märzwoche lang zum Mekka internationaler Jazzgrößen! Neben den großen Hauptkonzerten in Alt- und Neustadt gibt es ein Extraprogramm, wie die Jazznight oder ein Frühschoppen.

Artikel lesen

Carminho - Dresden, Kreuzkirche

Fado ist ihr Leben, und kaum eine andere Sängerin verleiht dieser portugiesischen Form des Liedes so viel Kraft, Leidenschaft und Tiefe wie CARMINHO, die als die große Erneuerin des Fado betrachtet wird. Am 14. Dezember wurde ihr neues Album "MARIA" veröffentlicht.

Artikel lesen

27.03.2019 (Mittwoch)

Carminho - Karlsruhe, Tollhaus

Fado ist ihr Leben, und kaum eine andere Sängerin verleiht dieser portugiesischen Form des Liedes so viel Kraft, Leidenschaft und Tiefe wie CARMINHO, die als die große Erneuerin des Fado betrachtet wird. Am 14. Dezember wurde ihr neues Album "MARIA" veröffentlicht.

Artikel lesen

28.03.2019 (Donnerstag)

David Helbocks Random/Control - Radenthein, Kultur Aktiv (AT)

Mehr als zwei Dutzend Instrumente auf der Bühne, aber nur drei Musiker: David Helbock beschränkt sich weitgehend auf solche mit Tasten. Johannes Bär ist fürs Blech zuständig, von Trompete über Bassflügelhorn bis zu hin zu Alphorn und Tuba. Andreas Broger spielt die Holzblasinstrumente: Saxophone, Klarinetten, Flöte.

Artikel lesen

Neue Beiträge / Updates

Hedvig Mollestad Trio

Hedvig Mollestad Thomassen gründete 2009 das Hedvig Mollestad Trio, und die noch bestehenden Mitglieder sind Hedvig Mollestad Thomassen - guitar, Ellen Brekken - bass, Ivar Loe Bjørnstad - drums. Die Gruppe wurde von Thomassen gegründet, nachdem sie bei Molde Int. mit dem Preis "the young jazz talent of the year" ausgezeichnet wurde. Im folgenden Jahr tourten sie durch Norwegen, nahmen ihr Material auf und erhielten einen Plattenvertrag auf dem hochgelobten Plattenlabel Rune Grammofon.

 

Artikel lesen

Ada Brodie

Ada Brodie (* 22. Januar 1988 als Elena Bongartz in Aachen) ist eine deutsche Songwriterin, Sängerin und Pianistin. Ada Brodie ist die Schwester von David Garrett (David Christian Bongartz). Sie wurde als jüngstes der drei Kinder des deutschen Juristen und Geigenauktionators Georg Paul Bongartz und der US-amerikanischen Primaballerina Dove-Marie Garrett geboren. 

Artikel lesen

TRIAZ

TRIAZ

Triaz ist eine deutsche Band. Atmosphäre, Spannung, hymnische Melodien und viel Gefühl. Das alles steckt in den Liedern der Band TRIAZ. Die Sängerin Florine Puluj schwebt mit ihrer sanften, jazzigen Stimme über den mächtigen Klängen der Band, die mit verschiedenen Sounds das Publikum in ihren Bann zieht: Denn hier trifft Stimme und Geige auf elektrische/ akustische Gitarre, Klavier, Kontrabass und Drums.

Artikel lesen