Video des Tages

Ulf Wakenius French Trio with Vincent Peirani-Simon Tallieu in concert at Junas Jazzfestival-France.
Aktuelles Album: Ulf Wakenius - Taste of Honey

Jazz News

Ernst Bier / Mack Goldsbury Quartet - Persuasive Freedom

1994 beschlossen Ernst Bier und Mack Goldsbury, eine gemeinschaftliche Band zu gründen. Inzwischen sind mehr als 25 Jahre vergangen, und die Liste der Musiker, die in dieser Band mitgewirkt haben, ist sehr lang. Es sind insgesamt vier CDs erschienen, bei denen u.a. Reggie Moore, Martin Lillich, Herb Robertson, Frank Möbus, Ed Schuller, Maciej Fortuna oder Mathias Bätzel mitgespielt haben.

Verlosung - 3 x CD Florian Arbenz's Convergence - Convergence

Wir verlosen 3 x CD Florian Arbenz's Convergence - Convergence. Das Album ist am 12.06.2020 bei Florian Arbenz Hammer Recordings erschienen. Jetzt können Sie dieses Album bei uns gewinnen.

Mario Rom's Interzone - Eternal Fiction

Wer nach einer Beschreibung für Mario Rom's Interzone sucht, stößt unweigerlich auf Superlative. "Mario Rom spielt Soli, die in Europa ihresgleichen suchen - ruhig, beharrlich, ideenreich, virtuos" schrieb beispielsweise die ZEIT.

Fotoreportagen

BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg

BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg – MS Stubnitz

BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg
BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg
BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg
BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg
BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg
BamesreiterSchwartzOrchestra - 10.05.2017 Hamburg

Reportagen von Rainer Ortag - jazzreportagen.com

Ghost Note bei der jazzopen Stuttgart 2019

Die „Snarky Puppy“ – Mitglieder Robert „Sput“ Searight (Schlagzeug) und Nate Werth (Perkussion) gründeten 2015 die Projekt-Band „Ghost Note“. Mit hochkarätigen Musikern – darunter Mitglieder von Prince, Herbie Hancock, Kendrick Lamar, Marcus Miller, Toto, Funky Knuckles, RC & The Gritz und vielen mehr – führt die Band die Funkmusik in die Zukunft.

Bevorstehende Events / Upcoming Events

Freitag, 21.05.2021

50. moers festival 2021

Zum 50. Mal fallen Tenor-Berserker, subversive Audio-Agitatorinnen, Elektro-Nerds, wütende Poetinnen, abseitige instand composers, atemberaubende Virtuosinnen und die Legenden und Legendinnen von Morgen in ein kleines Dorf am beschaulichen Niederrhein ein: Es ist Pfingsten, es ist mœrs festival! Ein Weltereignis des Unvorhersehbaren, ein Fest der scharfen Sinne – so manche und mancher blickte danach ein wenig anders auf die Welt und kam im nächsten Jahr noch neugieriger zurück.

Neue Beiträge / Updates

Ernst Bier

Ernst Bier (* 12. Januar 1951 in Barntrup, Nordrhein-Westfalen) ist ein deutscher Jazz-Schlagzeuger. Er studierte 1976 bis 1978 bei Billy Brooks an der Swiss Jazz School in Bern. Ernst ergänzte sein Studium in den frühen 1980er Jahren durch Privatstudien bei Vernel Fournier, Charlie Persip und Elvin Jones in New York City wo er von 1982 bis 1987 lebte und arbeitete

Luise Volkmann

Luise Volkmann (* 1992 in Bielefeld) ist eine deutsche Jazzmusikerin. Sieist eine junge Saxophonistin und Komponistin, die in Köln lebt. Sie studierte Jazz-Saxophon in Leipzig (HMT) und Paris (CNSMdP) und Komposition in Köln (HfMT). Sie hat in Deutschland, Frankreich, Dänemark und Brasilien gelebt und gearbeitet und ist ständig nicht nur in der Musik, sondern auch in der sozialen und kulturellen Organisationen tätig.

Bodek Janke

Bodek Janke (* 1979 in Polen, Warschau) ist ein deutscher Jazzmusiker mit polnisch-russischen Wurzeln. Als Sohn einer polnisch-russischen Musikerfamilie lag es für Bodek schon früh auf der Hand, eine professionelle Musikkarriere anzustreben. Seine Mutter Olga Janke gab ihm im Alter von 3 Jahren den ersten Klavierunterricht und seine Tante, Tatyana Kamysheva, unterrichtete ihn in Komposition und Musiktheorie.