Orchestra Baobab & Arne Jansen Trio, Foto: Stephanie Nikolaidis

JazzBaltica 2019 - Orchestra Baobab & Arne Jansen Trio – Afro-Salsa Night - 23.06.2019

Arne Jansen mit seinem Trio hat einen guten Anteil an der Einladung des Orchesters Baobab zu JazzBaltica. Kennengelernt auf einer Afrikatournee ergab sich dieser „spielerische“ Kontakt zwischen dem Jazz-Trio und den westafrikanischen Musikern. Vermutlich war es dann ein längerer Weg von der Idee eines gemeinsamen Konzertes bis zur Realisierung des Abschlusskonzerts auf der Hauptbühne.  Ein Konzertbericht von Cosmo Scharmer

Artikel lesen

Paolo Fresu & Daniele Di Bonaventura - Altissima Luce - Laudario Di Cortona

Paolo Fresu & Daniele Di Bonaventura - Altissima Luce - Laudario Di Cortona

Paolo Fresu und Daniele Di Bonaventura, wie immer von einer unerschöpflichen Neugierde getrieben, die sie vor unterschiedliche Repertoires und ungewöhnliche Herausforderungen stellt, haben 13 der 47 Lobgesänge von Cortona ausgewählt und mit vier Händen transkribiert, neu adaptiert und instrumentiert.

Artikel lesen

Mare Nostrum
Mare Nostrum

JazzBaltica 2019 - Der ungewöhnliche Sound von Mare Nostrum an der Baltischen See - 23.06.2019

Zwischen „la mer Méditerranée“ und der  baltischen See liegt räumlich wie musikalisch das Mare Nostrum der Trios. Dort sind die drei Musiker zuhause, von dort stammen Themen wie Ideen. Anders gesagt: das Mare Nostrum befindet sich da, wo die drei Musiker sich gerade aufhalten, ihre Musik vorstellen. Heute „plätschern“ ihre musikalischen Wellen am Strand der Ostsee, wo JazzBaltica residiert. Ein Konzertbericht von Cosmo Scharmer

Artikel lesen

Fotoreportagen

Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019

Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019

Reportagen von Rainer Ortag - jazzreportagen.com

Black Art Jazz Collective

Black Art Jazz Collective

Wenn Hardbop seine Muskeln spielen lässt. Das Black Art Jazz Collective gibt ihr einziges Deutschland-Konzert im Pappelgarten. Mal hochdynamisch, dann wieder balladesk und gefühlvoll: So präsentierte sich das New Yorker Black Art Jazz Collective bei seinem einzigen Deutschland-Konzert vor knapp 100 Besuchern im vollen Reutlinger Pappelgarten. Reportage von Rainer Ortag - jazzreportagen.com

Artikel lesen

Bevorstehende Events / Upcoming Events

17.07.2019 (Mittwoch)

Izabella Effenberg - Zürich, Villa Iringer (CH)

Kammermusik und Jazz, das scheinen die beiden Pole zu sein, von denen die Musik auch auf der neuen Platte inspiriert zu sein scheint. Alle Kompositionen sind kleine Miniaturen, faszinierende impressionistische Klanggebilde die Stimmungen und Sounds kreieren welche die Grundlage für verschiedene Improvisationen bilden und immer eine sehr intime Atmosphäre schaffen.

Artikel lesen

19.07.2019 (Freitag)

Annett Louisan - Weißenfels, Schloss Weißenfels

Annett Louisan ist die Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platin-Alben stehen für sich. Bis heute hat sie weit mehr als eine Million Tonträger verkauft. Ebenso viele Menschen haben ihr auf ihren Tourneen zugehört. Im kommenden Frühjahr veröffentlicht die Künstlerin ihr langerwartetes neues Album „Kleine große Liebe“. Mit der gleichnamigen Tournee wird Annett Louisan im Sommer und Herbst 2019 endlich wieder unterwegs sein.

Artikel lesen

20.07.2019 (Samstag)

Annett Louisan - Rathenow, Optikpark Rathenow

Annett Louisan ist die Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platin-Alben stehen für sich. Bis heute hat sie weit mehr als eine Million Tonträger verkauft. Ebenso viele Menschen haben ihr auf ihren Tourneen zugehört. Im kommenden Frühjahr veröffentlicht die Künstlerin ihr langerwartetes neues Album „Kleine große Liebe“. Mit der gleichnamigen Tournee wird Annett Louisan im Sommer und Herbst 2019 endlich wieder unterwegs sein.

Artikel lesen

25.07.2019 (Donnerstag)

Annett Louisan - Finkenstein, Burg Arena (AT)

Annett Louisan ist die Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platin-Alben stehen für sich. Bis heute hat sie weit mehr als eine Million Tonträger verkauft. Ebenso viele Menschen haben ihr auf ihren Tourneen zugehört. Im kommenden Frühjahr veröffentlicht die Künstlerin ihr langerwartetes neues Album „Kleine große Liebe“. Mit der gleichnamigen Tournee wird Annett Louisan im Sommer und Herbst 2019 endlich wieder unterwegs sein.

Artikel lesen

27.07.2019 (Samstag)

Annett Louisan - Zwickau, Planitzer Schlossakkord

Annett Louisan ist die Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platin-Alben stehen für sich. Bis heute hat sie weit mehr als eine Million Tonträger verkauft. Ebenso viele Menschen haben ihr auf ihren Tourneen zugehört. Im kommenden Frühjahr veröffentlicht die Künstlerin ihr langerwartetes neues Album „Kleine große Liebe“. Mit der gleichnamigen Tournee wird Annett Louisan im Sommer und Herbst 2019 endlich wieder unterwegs sein.

Artikel lesen

Jeff Cascaro - Dreieich, Jazz in der Burg / Burg Hayn

Jeff Cascaro ist Jahrgang 1968 und singt, seit er denken kann. Seine Profi-Karriere begann bereits mit 18 Jahren als Gewinner von "Jugend jazzt". Erfahrungen sammelte er unter anderem als Backgroundsänger und Gastmusiker mit den Bigbands von NDR, SWR, Rias, HR, mit Ute Lemper, den Fantastischen Vier, Sasha, Joe Sample von den Crusaders, Götz Alsmann, Klaus Doldinger's Passport, den Guano Apes und Paul Kuhn - um nur eine Auswahl zu nennen.

Artikel lesen

Neue Beiträge / Updates

Camille Bertault

Camille Bertault

Camille Bertault (* 28. Juli 1986 in Paris) ist eine französische Schauspielerin und Jazzmusikerin. Camille verbrachte ihre Kindheit in der Normandie und der Region Paris. Sie studierte Musik am Konservatorium und arbeitete auch als Klavierspielerin mit ihrem Vater, einem Toningenieur. Anfang 2010 studierte sie Jazz am Pariser Konservatorium. Im Jahr 2015 sang sie in einem Video auf Youtube über John Coltranes "Giant Steps".

Artikel lesen

Bob Sheppard

Bob Sheppard

Bob Sheppard (* 4. Mai 1952 in Trenton (New Jersey)) ist ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist, Flötist und Klarinettist. Die Karrieren einiger Musiker lassen sich leicht einordnen. Nicht so wie bei Bob Sheppard. Seit mehr als vier Jahrzehnten spielt der Multi-Instrumentalist auf unzähligen Sessions mit einer erstaunlichen Auswahl an Jazz-Giganten, darunter Chick Corea, Freddie Hubbard, Michael und Randy Brecker, Mike Stern, Herbie Hancock, Kurt Elling, Dianne Reeves, Lyle Mays, John Beasley und Steps Ahead - und Künstler verschiedener anderer Genres.

Artikel lesen

Junodori

Junodori

Junodori ist ein Band-Projekt von Sängerin und Pianistin Judith Nordbrock. Unter dem Projekt-Namen Junodori präsentiert Sängerin und Pianistin Judith Nordbrock ihre Musik. Ihre Songs entspringen der Singer-Songwriter-Tradition und verbinden auf natürliche Weise Pop mit Jazz; dabei spannen sie den Bogen von stimmungsvolle Balladen über humorvolle Chansons bis hin zu funk-groovigen Stücken und vereinen Harmonien und Rhythmen...

Artikel lesen