Keith Jarrett - La Fenice

ECM Records veröffentlicht im Oktober 2018 ein lang erwartetes Doppelalbum des US-amerikanischen Pianisten. Der Livemitschnitt eines Soloklavierkonzertes aus dem Jahr 2006 in Venedig dokumentiert einmal mehr die enorme Spontanität und Virtuosität des Künstlers. "La Fenice" heißt das besondere Konzerterlebnis.

Artikel lesen

Jakob Bro - Bay Of Rainbows

Jakob Bro - Bay Of Rainbows

Das Trio von Jakob Bro und seinen amerikanischen Weggefährten Thomas Morgan und Joey Baron liefert nach dem 2016 erschienenen Album Streams eine klangstarke Konzertaufnahme, die im New Yorker Jazz Standard mitgeschnitten wurde.

Artikel lesen

Logo der Union Deutscher Jazzmusiker e.V.

Jazzmusiker*innen setzen Maßnahmen zur Gleichstellung um

Berlin, 16.10.2018 | Nach der auf dem 24. UDJ-Jazzforum veröffentlichten Gemeinsamen Erklärung zur Gleichstellung von Frauen im Jazz, die inzwischen von mehr als 250 Menschen und Institutionen unterzeichnet wurde, stellt die UDJ als Vertretung der Jazzmusiker*innen auf Bundesebene nun konkrete Maßnahmen zur Umsetzung vor.

Artikel lesen

Fotoreportagen

Leona Berlin - Konzert in Hamburg - 12.09.2018

Leona Berlin - Konzert in Hamburg - 12.09.2018
Leona Berlin - Konzert in Hamburg - 12.09.2018
Leona Berlin - Konzert in Hamburg - 12.09.2018
Leona Berlin - Konzert in Hamburg - 12.09.2018
Leona Berlin - Konzert in Hamburg - 12.09.2018
Leona Berlin - Konzert in Hamburg - 12.09.2018

Bevorstehende Events / Upcoming Events

28.09.2018 (Freitag)

Jazzmeile Thüringen 2018

Die Jazzmeile Thüringen ist ein ganz Thüringen umfassendes, jährlich wiederkehrendes Festival. Meist dauert sie von Anfang Oktober bis Anfang November. In den vergangenen Jahren hat die Jazzmeile Thüringen erheblich an Renommee gewonnen.

Artikel lesen

02.10.2018 (Dienstag)

Enjoy Jazz 2018

Dass das Enjoy Jazz Festival Tradition schätzt, aber auch Innovation und Kreativität fördert, zeigen auch die diesjährigen Künstler und Künstlerinnen. Eröffnet wird das Festival in diesem Jahr von dem westafrikanischen Kollektiv Les Amazones d’Afrique. Den Abschluss bestreiten die Beiruter Mashrou‘ Leila. Außerdem gibt es mit der erstmaligen Live-Aufführung des Albums Fire Music von Archie Shepp eine Weltpremiere.

Artikel lesen

11.10.2018 (Donnerstag)

Leipziger Jazztage 2018

Die Leipziger Jazztage reichen in ihrer 42. Ausgabe vom 11. bis 20. Oktober 2018 »Fish and Chips«. Unter der Schirmherrschaft von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung bringt das Festival an zehn Tagen und zehn Spielorten weit über 100 internationale MusikerInnen zusammen auf die Bühne, die sich nicht nur dem musikalischen Erbe Großbritanniens, sondern auch seiner jungen, vielversprechenden Jazzszene widmen.

Artikel lesen

16.10.2018 (Dienstag)

Blues- und Jazzfestival "Jazz Goes To Kur" 2018

Auch in diesem Herbst werden wieder hochkarätige Gäste erwartet. Dabei zieht sich die Trompete wie ein roter Faden durch das Programm der drei Hauptkonzerte

Artikel lesen

Holzkirchner Blues- und Jazztage

In diesem Herbst führt die Bürgerstiftung Holzkirchen ihre 7. Blues- und Jazztage durch. Neben den Konzerten in den Gaststätten, die bei freiem Eintritt angeboten werden, finden alle drei Hauptkonzerte im Fools Theater im „Kultur im Oberbräu“ statt.

Artikel lesen

17.10.2018 (Mittwoch)

Jazzfestival Esslingen 2018

Nach drei erfolgreichen Jahren geht das Jazzfestival Esslingen dieses Jahr in die vierte Runde. Für das Jahr 2018 konnten die Veranstalter erneut hochkarätige Musiker gewinnen, darunter der Gitarrist Ralph Towner, Carla Bley oder Elene Karaindrou und Sokratis Sinopoulos.

Artikel lesen

Neue Beiträge / Updates

Lana Cenčić

Lana Cenčić

Lana Cenčić ist eine kroatische Schauspielerin, Sängerin und Künstlerin. Sie wurde in Zagreb, in eine Musiker Familie hineingeboren und gibt ihr Debüt als Sängerin bereits als 3jährige am prestigeträchtigen Opernhaus ihrer Geburtsstadt. Sie verbrachte ihre Kindheit in Kroatien, England, Deutschland, Amerika und Österreich. Sie hat Tanz, Musiktheater und klassischen Gesang studiert

Artikel lesen

José James

José James

José James (* 20. Januar 1978 in Minneapolis) ist ein US-amerikanischer Jazzsänger. Er hat Vorfahren aus Panama und Irland und wuchs in Brooklyn auf. José James gehört zu den Musikern, die scheinbar mit allen Stilwassern gewaschen wurden. Das legten zumindest schon seine bisherigen Soloalben nahe, auf denen er mal mehr zu Neo-Soul,  Rhythm’n’Blues und Hip-Hop mit jazzigem Einschlag tendierte (“The Dreamer”, “Blackmagic” , “No Beginning No End”), mal mehr zu traditionellem Jazz mit einem modernen Touch (“For All We  Know”).

Artikel lesen

ZOUZOULECTRIC

ZOUZOULECTRIC

ZOUZOULECTRIC ist einer der aufregendsten Nu Jazz-Acts in Europa. Dessen Gütezeichen ist es, Lounge, Swing und Latin mit moderner Elektronik und dem Sound der 50er und 60er Jahre zu verbinden. So werden Klänge zu unverwechselbaren Songs kreiert. 

Artikel lesen