Video des Tages

Nikos Tsiachris - flamenco gitarre
Martin Auer - trompete, flugelhorn
Martin Lillich - kontrabass

Jazz News

Blanca Núñez Quinteto - En Tierra

Heimat: Der Terminus hat Konjuktur. Seit geraumer Zeit taucht er regelmäßig in Medien, Werbung und Politik auf. Völkisch-schauvinistische Zeitgenossen benutzen das Wort zur Abwehr gegen alles Moderne und „Fremde“. In der Unbestimmtheit des Begriffes zeigt sich dessen emotionale Seite. Mal ist Heimat da, wo das Herz gerade schlägt, mal da, wo das eigene Haus steht, mal ist es ein Mensch oder eine Erinnerung.

Zur Feier des 75. Geburtstages von Keith Jarrett, einem der wichtigsten und entscheidenden Musiker der letzten 50 Jahre, bietet Qobuz, der französische Streaming- und Downloadservice für Musik in hoher Soundqualität, den Download eines exklusiven und neuen Albums des Künstlers an. Qobuz präsentiert Musikliebhabern somit 50 Minuten außergewöhnlicher Musik dieses Ausnahme-Musikers.

Fotoreportagen

Jamsession - 8. Reichenberg Guitar Masters 2016

Jamsession - Larry Coryell, Kazumi Watanabe, Francesco Buzzurro, Acoustic Guitar Trio, Eliel Lazo, Dave King, Asaf Sirkis

Jamsession, 8. Reichenberg Guitar Masters 2016
Larry Coryell, Dave King, Kazumi Watanabe
Jamsession, 8. Reichenberg Guitar Masters 2016
Jamsession, 8. Reichenberg Guitar Masters 2016
Jamsession, 8. Reichenberg Guitar Masters 2016
Jamsession, 8. Reichenberg Guitar Masters 2016

Reportagen von Rainer Ortag - jazzreportagen.com

Lynne Arriale Trio im Jazzkeller Esslingen

Lynne Arriale hat eine klassische Pianisten-Ausbildung absolviert und fand erst unter dem Eindruck der Musik von Keith Jarrett und Herbie Hancock zum Jazz. Wie erfolgreich dieser Wechsel war, zeigte sich bald: Anfang der Neuzigerjahre gewann sie die International Great American Jazz Piano Competition. Reportage von Rainer Ortag - jazzreportagen.com

Bevorstehende Events / Upcoming Events

17.10.2020 (Samstag)

Dub Spencer & Trance Hill – Dub-Reggae - Jazzinitiative Bingen e.V.

Die neuen Helden des Spaghetti Western kommen aus der Schweiz und reiten ihren Monster Dub durch den urbanen Dschungel des 21. Jahrhunderts. Die vier hervorragenden Instrumentalisten leben ihre Leidenschaft für Dub an ihren Konzerten aus.

Weiterlesen …

14.11.2020 (Samstag)

Kai Rüffer Fractal Band - Jazzinitiative Bingen e.V.

Die Musik des Quartetts „Kai Rüffer Fractal Band“ ist eine Kombination aus modernem Jazz, skandinavischen Vibes und rockigen Einflüssen und überzeugt durch energetische Eigenkompositionen des Bassisten Kai Rüffer. Komplex, eingängig, melodisch, komponiert, improvisiert. Live wird das Programm durch Jazzstandards erweitert – neu interpretiert im energetisch rockigen Sound!

Weiterlesen …

05.12.2020 (Samstag)

HABERECHT 4 – Essence - Jazzinitiative Bingen e.V.

Das in dieser Form seit 2013 bestehende Modern Jazz Quartett HABERECHT 4 um Kerstin Haberecht (sax)) mit Nicolas Hering (p), Bastian Weinig (b) und Mathis Grossmann (dr) widmet sich hauptsächlich den schnörkellosen Eigenkompositionen der Saxofonistin.

Weiterlesen …

Neue Beiträge / Updates

Claire Parsons

Claire Parsons, 1993 in Luxemburg geboren, ist eine luxemburgische Jazzsängerin englischer Herkunft. Ihr Interesse an Musik entstand im jungen Alter von 5 Jahren, als sie am Konservatorium von Luxemburg mit dem klassischen Klavierspiel begann. Sie studierte ebenfalls Instrumente wie klassische und elektrische Gitarre im Alter von 9 Jahren, Jazzpiano im Alter von 15, klassischen und Jazzgesang im Alter von 16 Jahren.

Maik Krahl

Maik Krahl ist ein deutscher Jazzmusiker. Maik Krahl absolvierte sein Jazzstudium an der Carl Maria von Weber Hochschule für Musik in Dresden und studierte zusätzlich den Master of Music Jazz Improvising Artist an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Zu seinen wichtigsten Lehrern gehörten Till Brönner, Malte Burba und der amerikanische Jazztrompeter Ryan Carniaux.

Kristina Barta

Kristina Barta (* 23. Januar 1987 in Prag als Kristýna Bártová) ist eine tschechische Jazzmusikerin. Nach dem Studium der klassischen Musik und Komposition am Prager Konservatorium schloss die gebürtige Tschechin ihr Studium an der Akademie der musischen Künste in Prag mit der Spezialisierung auf Jazzpiano ab. Kristina ist ständig auf Tournee, sie hat an den bekanntesten Orten gespielt, darunter Straßburgs Jazzdor (Fra), D'Jazz Nevers (Fra) und viele andere.