Junodori - I won’t wait

Junodori - I won’t wait

Die Pianistin und Sängerin Judith Nordbrock tourt bereits seit einigen Jahren international unter ihrem Projektnamen Junodori. Ihre Songs, die die gelernte Toningenieurin als Singer-Songwriterin schreibt, bilden eine reizvolle Melange aus Pop und Jazz, deren Bandbreite emotionale Balladen und Chansons ebenso wie Funk mit einschließt. Bei der CD „I Won't Wait“, deren insgesamt sechs Tracks Judith Nordbrock mit einer großen Besetzung an renommierten Musikern in den Tinitus- Studios Los Angeles einspielte, handelt es sich um die erste Studio-Produktion der in Bonn geborenen Musikerin.

Artikel lesen

Elbjazz 2019 - Fotoreportage
Elbjazz 2019

Elbjazz 2019 - Fotoreportage

In der Nacht am 01/02. Juni ging das ELBJAZZ erfolgreich zu Ende. Insgesamt wurden für die neunte Ausgabe eines der größten deutschen Jazzfestivals 20.000 Tages- und Zweitagestickets verkauft. An beiden Festivaltagen (31. Mai und 1. Juni) besuchten jeweils 15.000 Besucher die zwei Festivalzentren in der HafenCity und auf dem Werftgelände von Blohm+Voss. Ich war dabei und habe einige Fotos gemacht.

Artikel lesen

Ruud Breuls & Simon Rigter Quintet - Rise And Shine

Ruud Breuls & Simon Rigter Quintet - Rise And Shine

Bert Jansma (Jazzjournalist): "So ein Unsinn, diese Diskussionen über Jazz damals, Jazz heute, Jazz der Zukunft und wie man Jazz macht! Das waren meine ersten Gedanken, als ich ›Rise and Shine‹ des niederländischen Ruud Breuls / Simon Rigter Quintets hörte. Weil ich reinen Jazz hörte, Jazz aller Epochen. Nicht prätentiös, nicht affektiert, keine heimlichen Absichten, sondern Jazz von fünf Musikern, die zusammengekommen sind, ›nur‹ um schöne Musik zu machen, jeder von ihnen äußerst versiert und stets des emotionalen Inhalts seines Klanges bewusst. "

Artikel lesen

Fotoreportagen

Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019

Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019
Große Resonanz für die Fachmesse jazzahead! 2019

Reportagen von Rainer Ortag - jazzreportagen.com

Black Art Jazz Collective

Black Art Jazz Collective

Wenn Hardbop seine Muskeln spielen lässt. Das Black Art Jazz Collective gibt ihr einziges Deutschland-Konzert im Pappelgarten. Mal hochdynamisch, dann wieder balladesk und gefühlvoll: So präsentierte sich das New Yorker Black Art Jazz Collective bei seinem einzigen Deutschland-Konzert vor knapp 100 Besuchern im vollen Reutlinger Pappelgarten. Reportage von Rainer Ortag - jazzreportagen.com

Artikel lesen

Bevorstehende Events / Upcoming Events

19.01.2019 (Samstag)

FineArtJazz 2019

Große Stimmen und starke Frauen: das sind die Attribute des neuen Programms der internationalen Konzertreihe FineArtJazz im 1. Halbjahr 2019. Vier Städte im nördlichen Ruhrgebiet mit sechs Spielorten stehen wieder im Mittelpunkt dieser bemerkenswerten Reihe mit neun Konzerten.

Artikel lesen

20.06.2019 (Donnerstag)

JazzBaltica 2019

Vom 20. bis 23. Juni wird der Strandpark in Timmendorfer Strand wieder zum Festivalgelände von JazzBaltica 2019. Nach der diesjährigen erfolgreichen Premiere am neuen Spielort mit 17.000 Besuchern lädt der Künstlerische Leiter Nils Landgren auch 2019 wieder dazu ein, große Jazzstars auf der MainStage und spannende Formationen direkt am Strand zu erleben.

Artikel lesen

21.06.2019 (Freitag)

Younee - Speyer, Gedächtniskirche

Musik ist für die aus Südkorea stammende Pianistin eine riesige Spielfläche – ohne stilistische und genrebedingte Grenzen. Als Dreijährige begann Younee mit dem Klavierspielen, mit sieben Jahren bekam sie ihr eigenes Klavier, mit 19 studierte sie erfolgreich klassisches Piano an der Musikhochschule Yonsei University in Seoul.

Artikel lesen

Junodori - Dinslaken, Die Wein-Bar in der Neutor-Galerie

Die Pianistin und Sängerin Judith Nordbrock tourt bereits seit einigen Jahren international unter ihrem Projektnamen Junodori. Ihre Songs, die die gelernte Toningenieurin als Singer-Songwriterin schreibt, bilden eine reizvolle Melange aus Pop und Jazz, deren Bandbreite emotionale Balladen und Chansons ebenso wie Funk mit einschließt.

Artikel lesen

22.06.2019 (Samstag)

Susan Weinert - Rainbow Trio - Wetzlar, Franzis

Auch beim ihrem 13. Album (kommt im Januar 2019) ist der Blick der Gitarristin und Komponistin Susan Weinert nach vorn gerichtet auf ihrer unermüdlichen Suche nach neuen Klangwelten und Ausdrucksformen. Aus der jungen "Primaballerina auf den Gitarrensaiten" von einst ist eine selbstbewusste Frau mit viel Erfahrung geworden, eine Künstlerin die konsequent ihre Musik weiterentwickelt, Grenzen auslotet, sich nie zufrieden gibt, die ständig in Bewegung ist auf ihrem Weg das noch nicht Gesagte klanglich darzustellen.

Artikel lesen

Junodori - Bramsche, Alte Webschule

Die Pianistin und Sängerin Judith Nordbrock tourt bereits seit einigen Jahren international unter ihrem Projektnamen Junodori. Ihre Songs, die die gelernte Toningenieurin als Singer-Songwriterin schreibt, bilden eine reizvolle Melange aus Pop und Jazz, deren Bandbreite emotionale Balladen und Chansons ebenso wie Funk mit einschließt.

Artikel lesen

Neue Beiträge / Updates

Junodori

Junodori

Junodori ist ein Band-Projekt von Sängerin und Pianistin Judith Nordbrock. Unter dem Projekt-Namen Junodori präsentiert Sängerin und Pianistin Judith Nordbrock ihre Musik. Ihre Songs entspringen der Singer-Songwriter-Tradition und verbinden auf natürliche Weise Pop mit Jazz; dabei spannen sie den Bogen von stimmungsvolle Balladen über humorvolle Chansons bis hin zu funk-groovigen Stücken und vereinen Harmonien und Rhythmen...

Artikel lesen

Akku Quintet

Akku Quintet

Akku Quintet sind eine Schweizer Band mit Sitz in Bern, von wo aus sie einen minimalistischen Jazz-Groove mit großer Wirkung aufbringen. Drummer Manuel Pasquinelli gründete die Band 2010. Ihre erste CD "Stages of Sleep" erschien im Mai 2013 (Morpheus Records). Das Quintett setzte dann die verschiedenen Phasen des Schlummerns in Musik um. Ihr zweites Album "Molecules" erschien im Januar 2015 (Morpheus Records) auf CD und Vinyl.

Artikel lesen

Inge Brandenburg

Inge Brandenburg

Inge Brandenburg (* 18. Februar 1929 in Leipzig; † 23. Februar 1999 in München) war eine deutsche Jazzsängerin. Inge Brandenburg (eigentlich Ingeborg Brandenburg) wurde am 18. Februar 1929 in Leipzig geboren und verbrachte ihre Kindheit in ärmlichen Verhältnissen. Streit, Gewalt und Alkohol bestimmten den Alltag. Elternliebe erfuhr sie nicht.

Artikel lesen