Ingi Bjarni Quintet - Farfuglar

Ingi Bjarni Quintet - Farfuglar

Ingi Bjarni Quintet
Farfuglar

Erscheinungstermin: 10.02.2023
Label: NXN Recordings, 2023

Album Bestellen

Ingi Bjarni Skulason - piano
Jakob Eri Myhre - trumpet
Merje Kägu - guitar
Daniel Andersson - bass
Tore Ljøkelsøy - drums

Der isländische Pianist Ingi Bjarni bringt Künstler und Freunde aus seiner langjährigen Verbindung mit Skandinavien in einem Quintett zusammen, bestehend aus dem norwegischen Trompeter Jakob Eri Myhre, dem estnischen Gitarristen Merje Kägu, dem schwedischen Kontrabassisten Daniel Andersson und dem norwegischen Schlagzeuger Tore Ljøkelsøy.

Im August 2019 veröffentlichte das Quintett sein erstes Studioalbum, Tenging (connection). Das Album erhielt international positive Kritiken und wurde bei den Icelandic Music Awards 2020 fünfmal nominiert.

Am 10. Februar 2023 erschien das Album Farfuglar (Wandervögel) bei NXN Recordings / Naxos Norway.

"Die Idee hinter dem Titel ist, dass wir, auch wenn das Reisen schwierig ist, immer als Entdecker der Musik reisen können! Außerdem können wir uns durch Musik verbinden, auch wenn wir weit voneinander entfernt sind."
Ingi Bjarni

Text: NXN Recordings

jazz-fun.de meint:
Wir haben es hier mit einem Konzeptalbum zu tun, einer langsamen Geschichte, die von sensiblen Künstlern zuweilen im Halbdunkel erzählt wird. Die kunstvoll komponierten Melodien lösen sich in frei fließende Impressionen auf und auch wenn das solide, jazzige Pulsieren einer Feier des Augenblicks weicht, die zwar kurz, aber einfach schön ist. Faszinierend, voller Lyrik und außergewöhnlicher Räume - diese Musik ist es wert, gehört zu werden.

  1. Thyding
  2. Bjogun a dogun
  3. Thad sem er
  4. When Holiday Really Begins
  5. Farfuglar
  6. Knowing Without Knowing
  7. Ad fljuga
  8. Loftin bla
  9. Mamma engill

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.