John McLaughlin Quintet - The Liberation Tour - 15.10.2023 in Glocke Bremen

John McLaughlin - Gitarre
Gary Husband - Keyboard, Schlagzeug
Étienne M'Bappé - Bass
Ranjit Barot - Schlagzeug
Jany McPherson - Klavier, Gesang

Wie kaum ein anderer hat der 81-jährige Gitarrist John McLaughlin die Musik unserer Zeit geprägt: vom Bluesrock seiner Jugend in England über seine bahnbrechenden Beiträge an der Seite von Miles Davis, etwa für dessen Album "Bitches Brew", bis hin zu seinem eigenen Mahavishnu Orchestra, der engen Zusammenarbeit mit Kollegen wie Carlos Santana oder natürlich Al Di Meola und Paco de Lucia und der Indo-Jazz-Fusion von Shakti.

Mit seiner Band The 4th Dimension, bestehend aus dem Schlagzeuger und Keyboarder Gary Husband, dem Bassisten Étienne M’Bappé und dem Schlagzeuger Ranjit Barot, bündelt der inzwischen mit dem Grammy ausgezeichnete und von der Jazzbibel "Downbeat" siebenmal zum "Gitarristen des Jahres" gekürte Weltmusiker aus Yorkshire seit gut zehn Jahren die kreative Kraft, Spielfreude und kulturelle Offenheit all dieser Erfahrungen zu einer faszinierenden Rarität: Anspruchsvolle, virtuose, improvisierte Musik, die vor allem im Konzert emotional und mitreißend ist.

Wir waren vor Ort und haben wie immer eine ausführliche Fotoreportage gemacht. Schließlich sagen Bilder mehr als tausend Worte.

Fotos: Jacek Brun

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.