Joshua Redman - Walking Shadows

Joshua Redman - Walking Shadows

Joshua Redman
Walking Shadows

Erscheinungstermin: 10.05.2013
Label: Nonesuch, 2013

Joshua Redman - Walking Shadows - bei JPC kaufenJoshua Redman - Walking Shadows - bei Amazon kaufenJoshua Redman - Walking Shadows - bei iTunes kaufen

Das neue Album des Saxophonisten präsentiert eine Band mit langjährigen Weggefährten des Ausnahmekünstlers: Brad Mehldau am Piano, Larry Grenadier am Bass, Brian Blade an den Drums und einen Orchester-Ensemble, geleitet von Dan Coleman.

Produziert wurde das Album von Brad Mehldau und Joshua Redman.

Die 12 Balladen, die für das Album gewählt wurden sind eine sehr persönliche Auswahl, darunter Stücke von Kern / Hammerstein, Lennon / McCartney, John Mayer, so wie eigenen Kompositionen. Arrangements mit Orchester sind darüber hinaus etwas Neues: Erstmalig präsentiert sich Redman eingebettet in einen Orchester-Sound. Zurückhaltend arrangiert, überlagern sie das Geschehen nicht, vielmehr kommt Redmans Saxophon fantastisch, klar und stark. Er vergisst dabei nie den Song, zelebriert die Melodie und Rhythmik. So schreibt KulturNews auch: "Virtuos, brillant ... ausgeführt."

  1. The Folks Who Live on the Hill
  2. Lush Life
  3. Stop This Train
  4. Adagio
  5. Easy Living
  6. Doll is Mine
  7. Infant Eyes
  8. Let it Be
  9. Final Hour
  10. Last Glimpse of Gotham
  11. Star Dust
  12. Let Me Down Easy

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.