Liam Elion - Almost Free!

Liam Elion - Almost Free!
Liam Elion - Almost Free!

Liam Elion
Almost Free!

Erscheinungstermin: 06.09.2023
Label: Varva Records & Music, 2023

Liam Elion - Almost Free! - bei bandcamp kaufen

jazz-fun`s recap:

Teilweise komplizierte Kompositionen mit einer großen Free-Jazz-Atmosphäre. Da ist Jazz, da ist Blues, da ist der große Spaß an der Musik. Liam Elion schafft es mit Almost Free!, unprätentiöse Spielfreude, surreales Flair mit angemessener Disziplin zu verbinden. Ein großartiges Album!

Liam Elion - trombone
Marius Zeeberg - tenor saxophone
Olle Lannér-Risenfors - double bass
Ryan Ward - drums

Liam Elion ist Posaunist, Kontrabassist und Komponist aus Israel. Er ist Absolvent (BFA) des Global Jazz Institute am Berklee College of Music 2023 und wird im Rahmen des EUjam-Programms ein Masterstudium an der UdK Berlin beginnen.

In Boston spielte er bereits mit bekannten Improvisatoren wie Tony Malaby und leitete sein eigenes regelmäßiges Konzert im berühmten Wally's Jazz Club.

Diese Einspielung seines akkordlosen Quartetts (Posaune, Tenorsaxophon, Bass, Schlagzeug) besteht aus elf Eigenkompositionen, die die Grenzen zwischen modernem Mainstream-Jazz, Free Jazz und improvisierter Musik herausfordern. Das Ergebnis ist ein organischer und dynamischer Quartettsound voller subtiler Interaktion.

Text: Varva Records & Music

  1. Tribal Dance
  2. Water for Sale
  3. Åkersberga
  4. Bells A
  5. Sailors
  6. Mona Lisa
  7. Bells B
  8. Blues for Don
  9. Ornate
  10. Bells C
  11. Rhythm for the Family Pub

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.