Nicole Herzog - Intimacy

Nicole Herzog - Intimacy

Nicole Herzog
Intimacy

Erscheinungstermin: 05.04.2013
Label: Brambus, 2013

Bestellen bei JPCBestellen bei AmazonNicole Herzog - Intimacy - bei iTunes kaufen

Nicole Herzog (voc) | Adrian Mears (trombone, arrangements) | Johannes Walter (trumpet, flugelhorn) | Patrick Bianco (alto saxophone) | Till Grünewald (tenor saxophone) | Philip Henzi (piano, rhodes) | Björn Baumgartner (double bass) | Dominik Deuber (drums)

Eine neue große Stimme gemeinsam mit dem feinsten Pianisten im Schweizer Jazz, Nicole Herzog - Stewy von Wattenwyl Group. Stewy von Wattenwyl begleitet Brambus seit bald zwei Dekaden und präsentierte eine lange Reihe exzellenter CDs für das Label und immer wieder auch neue Besetzungen. Diese hier ist von besonderer Intensität und Feinfühligkeit!

2007 standen Nicole Herzog und Stewy von Wattenwyl mehr zufällig erstmals zusammen auf der Bühne Zürcher Jazzclubs, und das Konzert machte so viel Spaß, dass noch am selben Abend die Rede von einem gemeinsamen CD Projekt war. Fünf Jahre und viele gemeinsame Konzerte später spielte der Zufall wieder mit, so dass eine abgesagte Studiosession die Möglichkeit bot, spontan aufzunehmen.

Und das Resultat begeistert rundum: Erfrischender Vocal-Jazz in verschiedenen ad hoc Formationen von Duo bis Quintett, erdenschöne Balladen, Bossa, Blues und kochender Swing - magische Momente festgehalten in atemberaubender Tonqualität.

  1. What a difference a day made
  2. Is you is or is you ain't my baby
  3. Pra dizer adeus
  4. If I were a bell
  5. I'm through with love
  6. Amor de conuco
  7. Prelude to a kiss
  8. You do something to me
  9. Make sure you're sure
  10. Romance in the dark
  11. Nature boy
  12. Miss Celie's blues

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 6.