Roger Cicero - Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg

Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg, Foto: Stefan Malzkorn
Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg, Foto: Stefan Malzkorn
Roger Cicero - Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg

Roger Cicero
Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg

Erscheinungstermin: 27.11.2015
Label: RCA, 2015

Roger Cicero - Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg - bei JPC kaufen Roger Cicero - Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg - bei Amazon kaufenRoger Cicero - Cicero Sings Sinatra - Live in Hamburg - bei iTunes kaufen

Neuinterpretationen nah am Original: »Cicero Sings Sinatra«

Am 12. Dezember 2015 wäre er 100 Jahre alt geworden: Swing- und Jazzlegende Frank Sinatra. Sage und schreibe 60 Jahre dauerte seine Karriere, die ihn zu einem der bekanntesten Crooner und gleichzeitig einem der erfolgreichsten Sänger, Schauspieler und Entertainer aller Zeiten machte.

Um dieser einzigartigen Persönlichkeit ein weiteres musikalisches Denkmal zu setzen, hat sich 2015 auch der deutsche Pop- und Jazzmusiker Roger Cicero dem Werk Sinatras gewidmet. »Cicero Sings Sinatra – Live in Hamburg« lautet der Titel des Tributealbums, das gleichzeitig das erste Livealbum in der Karriere Roger Ciceros ist.

Dafür gab der Sänger im September 2015 zwei Konzerte im Hamburger Mehr! Theater, und zwar zusammen mit einer 13-köpfigen Big Band sowie seinen Musikerkollegen Xavier Naidoo, Sasha und Yvonne Catterfeld. Alle durften einmal im Duett mit Cicero sowie auch einmal zusammen auf der Bühne performen.

Insgesamt 17 Livesongs haben es schließlich auf das Album geschafft, das neben der Standard-CD und der Doppel-LP auch auf DVD und Blu-ray erhältlich ist. Mit dabei sind viele von Sinatras größten Hits, wie »New York New York«, »My Way« und »Somethin’ Stupid«. Die letzteren beiden sowie den Song »Winter Wonderland« gibt es auf »Cicero Sings Sinatra – Live in Hamburg« zudem als Studioaufnahmen.

  1. Come Fly With Me
  2. I've Got You Under My Skin
  3. Cheek To Cheek
  4. Somethin' Stupid
  5. I've Got A Crush On You
  6. It's All Right With Me
  7. September Of My Years
  8. Mack The Knife
  9. Let's Face The Music And Dance
  10. Fly Me To The Moon (In Other Words) / Schieß mich doch zum Mond
  11. Summer Wind
  12. Luck Be A Lady
  13. Where Or When
  14. Angel Eyes
  15. New York, New York
  16. Bad, Bad Leroy Brown
  17. My Way
  18. Somethin' Stupid
  19. Winter Wonderland
  20. My Way

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?