Susan Weinert - Die Liebe - Eine Himmelsmacht

Susan Weinert - Die Liebe - Eine Himmelsmacht

Susan Weinert
Die Liebe - Eine Himmelsmacht

Erscheinungstermin: 17.05.2013
Label: Tough Tone

Susan Weinert - Die Liebe - Eine Himmelsmacht - bei JPC kaufenSusan Weinert - Die Liebe - Eine Himmelsmacht - bei Amazon kaufen

Auf ihrem elften Album widmet sich die Gitarristin Susan Weinert der Liebe und setzt 18 Liebesgedichte aus acht Jahrhunderten gekonnt in Szene. Für dieses Projekt hat sie sich mit Mathias Jung einen promovierten Philosophen mit ins Boot geholt, was sich als Glücksfall erweist, denn mit seinen 71 Jahren lässt Mathias Jung seine ganze Lebenser- fahrung in die Interpretation der Werke einfließen. Der Therapeut und Buchautor, der bereits über 50 Bücher veröffentlicht hat, die sich mehr als 250.000 mal verkauft haben, geht erfrischend unverbraucht zu Werke und spricht mit sehr viel Emotion und Leidenschaft. Das passt wundervoll zu der von Susan Weinert sehr einfühlsam und abwechs- lungsreich gestalteten Musik, die sie eigens zu den Gedichten mit breitem musikalischem Klangspektrum komponiert hat. Heitere Passagen im Wechsel mit tief-traurigen Mollkadenzen, euphorische Klangkaskaden Seite an Seite mit klagenden Improvisationen, jubilierend-fröhliche Ausgelassenheit neben der Kraft der Stille.

45 sehr abwechslungsreiche und spannende Minuten warten darauf vom Hörer entdeckt und mitgefühlt zu werden. Ein Wechselbad der Gefühle von euphorischer Ausgelassenheit bis zu bitterer Trauer und Verzweiflung, ein Rausch der Worte über zauberhafte Klänge, der noch lange nach wirkt. Die Auswahl der Gedichte spiegelt höchst interessant und vielseitig die Liebe in all ihren Facetten wider und lässt den Hörer emotional an ihr teilhaben. Das wunderschöne Klangbild entstand bei Jan Erik Kongshaug im Rainbow Studio in Oslo, einem der besten und bekanntesten Tonstudios der Welt. Wer sich für die Liebe interessiert, Literaturliebhaber ist oder sich einfach nur von der charismatischen Stimme von Mathias Jung verzaubern bzw. den wundervollen Kompositionen der Meistergitarristin Susan Weinert lauschen möchte, dieses Album sorgt für nachhaltigen und zeitlosen Genuss, losgelöst von Trends und kurzlebigen Effekten. Ein Hörerlebnis erster Güte.

Dr. phil. Mathias Jung kann auf eine beeindruckende Karriere als Gestalttherapeut und Sachbuchautor zurückblicken. Mathias Jung (*1941) studierte Philosophie, Germanistik und Pädagogik in Münster, Wien und Bonn. Er promovierte über Probleme des Neukantianismus. Langjährige Tätigkeit als Journalist, u. a. bei „Buch aktuell“/Harenberg, sowie Lehrtätigkeit für Philosophie und Geschichte an der Fachhochschule Wirtschaft in Düsseldorf. Seit 1993 lebt und arbeitet er als Gestalttherapeut, Philosoph und Referent im Dr.-Max-Otto-Bruker-Haus in Lahnstein. Er ist Autor von mehr als 50 psychologischen Ratgebern, psychologischen Märcheninterpretationen und Philosophenportraits, von denen er bereits über ¼ Million Exemplare verkauft hat.

Viele Menschen kennen Mathias Jung von seinen Auftritten in verschiedenen TV-Talk-Shows, (wie z.B. SWR-Nachtcafé mit Wieland Backes oder den frühen Sendungen von Jürgen Fliege), in denen er oft als Sachverständiger in Erscheinung tritt und ihn seine kompetent-erheiternd positive Eloquenz zu einem geschätzten und sympathischen Gesprächspartner machen. Er unterhält eine Praxis für Einzel-, Paar- und Gruppentherapie, ist ganzjährig als Referent im deutschsprachigen Raum unterwegs und liebt das Leben, Bücher und Kunst über alles.

Susan Weinert hat sich in mehr als 3000 Konzerten rund um den Globus einen festen Platz in der Liga wegweisender Gitarristen erspielt. Ihr kraftvoller Stil, ihr virtuoser Umgang mit dem Instrument, ihr unverwechselbarer Sound und ihre anspruchsvollen, innovativen Kompositionen lassen überall auf der Welt die begeisterte Fangemeinde stetig wachsen. Obwohl Susan Weinert immer wieder von international erfolgreichen Musikern für ihre Bands als Gastsolistin engagiert wurde, verfolgt die Gitarristin zielstrebig die Entwicklung ihrer eigenen Musik. Elf weltweit veröffentlichte Alben ausschließlich mit Kompositionen aus ihrer eigenen Feder geben Zeugnis ihrer Kreativität und ihrem Arbeitseifer.

  1. Das Herz (Instrumental)
  2. Die Vergänglichkeit der Schönheit
  3. Mignon
  4. Dû bist mîn
  5. An Charlotte v. Stein
  6. Heidenröslein
  7. Wer je gelebt in Liebesarmen
  8. Die eine Klage
  9. Die Ewigkeit
  10. Was es ist
  11. Ich hab im Traum geweint
  12. Nimmersatte Liebe
  13. Mein Geschlecht zittert
  14. Morgens und abends zu lesen
  15. Willkommen und Abschied
  16. Lied
  17. Willst du dein Herz mir schenken
  18. Under den Linden
  19. Über die Ehe
  20. Friend of spirit (Instrumental)

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.