Andre JahJah Trio - Mongibello Island

Andre JahJah Trio - Mongibello Island
Andre JahJah Trio - Mongibello Island

Andre JahJah Trio
Mongibello Island

Erscheinungstermin: 16.06.2023
Label: AMP Music & Records, 2023

Andre JahJah Trio - Mongibello Island - bei Spotify anhören Bestellen bei AMP Music & Records

Andre JahJah - piano
Pablo Carretero - bass
Edmar Matos - drums

"Mongibello Island" ist der Titel des Debütalbums des Jazzpianisten André JahJah. Es vereint bisher unveröffentlichte Stücke mit einer absoluten Frische in der aktuellen Jazzszene.

Das Album ist linear aufgebaut und enthält einerseits sechs Instrumentalthemen, die von den Figuren aus dem Buch Talented Mr. Ripley von Patricia Highsmith inspiriert sind. Zum anderen zwei Instrumentalthemen, die JahJahs tiefe Inspiration durch die brasilianische Musik und den Mestizo-Jazz zeigen, die durch die Vorstellungskraft und Erfahrung des Komponisten präsentiert werden.

Die verschiedenen musikalischen Themen erkunden unterschiedliche Jazzumgebungen. Von authentischen Jazzballaden - tiefgründig, langsam, mit komplexen harmonischen Strukturen und gefühlvollen Soli - bis hin zu prächtigen, schnellen Swingmelodien, die pure Geschwindigkeit und Fingerfertigkeit in jeder Note zeigen. Es werden verschiedene Kontraste präsentiert, zwischen den schnellsten und den langsamsten Momenten, zwischen der stärksten und der sanftesten Dynamik, zwischen Momenten großer Virtuosität und solchen der Einfachheit, zwischen verschiedenen Arten von Metren, Rhythmen und Strukturen.

Text: AMP Music & Records

jazz-fun.de meint:
Es dominiert ein Hauptton aus raffinierten Klavierakkorden. Es wäre jedoch falsch, eine Flut von Noten zu erwarten; diese werden vom Pianisten mit Geschmack und angemessener Artikulation ausgewählt und klangschön dosiert.

  1. Mangueira
  2. Train to Napoli
  3. Ripley
  4. Dickie
  5. Double Trouble
  6. What Should Have Happened
  7. Foggy on Mongibello Island
  8. Mangueira II

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.