Anke Helfrich - Dedication

Anke Helfrich - Dedication

Anke Helfrich
Dedication

Erscheinungstermin: 06.11.2015
Label: Enja, 2015

Anke Helfrich - Dedication - bei JPC kaufenAnke Helfrich - Dedication - bei Amazon kaufenAnke Helfrich - Dedication - bei iTunes kaufen

Anke Helfrich gehört zu den wenigen Pianistinnen, die in der eher männlich geprägen Jazz-Welt einen festen Platz einnehmen. Nach mehreren großartigen Aufnahmen mit u. a. Roy Hargrove und zuletzt Stormproof (mit Nils Wogram) nun Dedication. Dazu in Anke Helfrichs Worten Informationen zu den Kompositionen:

»Dedication« kann mit Engagement, Hingabe aber auch mit Widmung übersetzt werden, und so ist jedes Stück der CD einer inspirierenden Person gewidmet. Das Leben als Jazzmusikerin und insbesondere der Jazz als Ausdrucksform, fordert völlige Hingabe und spiegelt sich im Spiel, aber auch in den Kompositionen wider. Neben musikalischen Idolen und Personen, die mir nahe stehen, habe ich mich auch mit Vorbildern wie Nelson Mandela und Martin Luther King musikalisch auseinandergesetzt, da sie seit meiner Kindheit in Namibia, eine Rolle in meinem Leben gespielt haben.«

  1. Invictus
  2. Chan´s song
  3. Interlude:Lost & found
  4. Rise & shine
  5. Interlude:Wehklage
  6. Sagrada familia
  7. Think of one
  8. Aspettami
  9. The prize
  10. A simple act of kindness

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 7.