Anne Ducros - Either Way

Anne Ducros - Either Way

Anne Ducros
Either Way

Erscheinungstermin: 07.02.2014
Label: Naive

Anne Ducros - Either Way - bei JPC kaufenAnne Ducros - Either Way - bei Amazon kaufenAnne Ducros - Either Way - bei iTunes kaufen

Anne Ducros, Grande Dame des französischen Jazz, ist erstmals bei Naïve Jazz mit einem Album voller Welthits zu hören, die ihre Idole Marylin Monroe und Ella Fitzgerald berühmt machten. Neben "My Heart Belongs To Daddy", "Summertime" und "Diamonds Are A Girl’s Best Friends" erklingen u. a. Carlos Jobims Bossa-Welthit "Dindi" und Duke Ellingtons "It Don’t Mean A Thing".

Begleitet wird Ducros von Gilles Nicolas (Bass), Benoit de Mesmay (Klavier), Maxime Blesin (Gitarre, Perkussion) und Schlagzeuglegende Bruno Castellucci (u. a. Sideman von Dizzy Gillespie). Auf vier Titeln ist außerdem in zart-gefühlvollen Arrangements das New Art Strings Orchestra zu hören, sowie eine ganze Reihe weiterer Gastmusiker.

Mit treibendem Groove, überragenden Vokalimprovisationen, mal zurückgenommen minimalistisch, dann wieder mit großer Emotion, stellt Anne Ducros ihr ganz eigenes Bild zweier großer Interpretinnen des 20. Jahrhunderts vor.

  1. You'd Be Surprised
  2. My Heart Belongs To Daddy
  3. Summertime
  4. Spring Can Really Hang You Up The Most
  5. Either Way
  6. But Not For Me
  7. You'd Be So Nice To Come Home To
  8. A Fine Romance
  9. Thou Swell
  10. I Wanna Be Loved By You
  11. I'm Through With Love
  12. Diamonds Are The Girl's Best Friendsreinhören
  13. Laura
  14. Dindi
  15. It Don't Mean A Thing(If It Ain't Got That Swing)

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 4.