Arild Andersen Trio - Fotoreportage

Arild Andersen Trio
Tommy Smith, Tenorsaxofon
Arild Andersen, Bass, Elektronik
Paolo Vinaccia, Perkussion, Gesang

25 Jahre Lüneburger Jazznights 2016
04.06.2016, Kulturforum Lüneburg

Arild Andersen zählt neben Jan Garbarek, Terje Rypdal und Jon Christensen zur ersten international bekannten Generation norwegischer Jazzmusiker. Der Bassist mit dem unvergleichlich vollen Ton hat in eigenen Projekten immer wieder unter Beweis gestellt, dass das Land der Berge und Fjorde nicht nur von ätherisch-melancholischen Folkmelodien durchzogen wird.

Einen Kommentar schreiben