Arve Henriksen - The Nature Of Connections

Arve Henriksen - The Nature Of Connections

Arve Henriksen
The Nature Of Connections

Erscheinungstermin: 22.08.2014
Label: Rune Grammofon

Arve Henriksen - The Nature Of Connections - bei JPC kaufenArve Henriksen - The Nature Of Connections - bei Amazon kaufenArve Henriksen - The Nature Of Connections - bei iTunes kaufen

Seit 2001 hat er eine Reihe exquisiter Soloaufnahmen aufgenommen, die elektronische Texturen, Holzbläser, ethnische Instrumente, Percussion, Keyboards und seine traurige, sehnsuchtsvolle Stimme vereinen.

Die Musik von ARVE HENRIKSEN zeigt gleichzeitig die atemberaubende Schönheit der unberührten Natur und die sich stetig verändernde kosmopolitische Umwelt des postmodernen Reisenden. „The Nature Of Connections“ ist das neueste Glied in einer sich stetig weiterentwickelnden Kette.

Dies ist sein erstes akustisches Album, das sich um vier großartige Streicher rankt und mit einigen seiner wärmsten und organischsten Tracks aufwartet. Aufgenommen mit Jan Erik Kongshaug in der kristallklaren Akustik des legendären Rainbow Studios in Stockholm ist „The Nature Of Connections“ Jazz mit einer engen Verbindung zur nordischen Folklore und der zeitgenössischen minimalistischen Kammermusik.

Arve Henriksen, trumpet, piccolo trumpet, piano
Nils Okland, violin, Hardanger fiddle, viola d'amore
Svante Henryson, cello
Gjermund Larsen, violin
Mats Eilertsen, double bass
Audun Kleive, drums

  1. Blå Veg
  2. Hambopolskavalsen
  3. Budbringeren
  4. Seclusive Song
  5. Hymn
  6. Aceh
  7. Keen
  8. Arco Akropolis
  9. Salm

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 3?