Binker & Moses - Journey To The Mountain Of For

Binker & Moses - Journey To The Mountain Of For

Binker & Moses
Journey To The Mountain Of For

Erscheinungstermin: 02.06.2017
Label: Gearbox, 2017

Binker & Moses - Journey To The Mountain Of For - bei JPC kaufenBinker & Moses - Journey To The Mountain Of For - bei Amazon kaufenBinker & Moses - Journey To The Mountain Of For - bei iTunes kaufen

Featuring:
Evan Parker - Saxophones
Tori Handsley - Harp
Yussef Dayes - Drums & percussion
Sarathy Korwar - Tabla
Byron Wallen - Trumpet

Dieses junge und sehr talentierte Duo aus Saxophonist und Schlagzeuger ist die Sensation der modernen & urbanen Jazzszene weltweit!

Im Sommer 2015 erschien das Debütalbum „Dem Ones“ von Binker Golding und Moses Boyd auf Gearbox Records, das aus dem Stand gleich mehrere Preise einheimsen konnte: 2015 MOBO Awards: Best Jazz Act, Jazz FM Awards 2016: UK Jazz Act of the Year and Breakthrough Act of the Year und den 2106 Parliamentary Jazz Awards: 'Jazz Newcomer of the Year'. Das neue Album des Saxophon- und Schlagzeugduos „Journey to the Mountain of Forever“ erzählt seine Geschichte gleich über 2 CD- bzw 4 LP-Seiten. Die eine zeigt die beiden alleine in Höchstform, aber der zweiten werden sie begleitet von Saxophonist Evan Parker, Trompeter Byron Wallen, Harfenist Tori Handsley, Sarathy Korwar an den Tablas und Drummer Yussef Dayes (EX- Yussef Kamaal). Aufgenommen wurde alles live in Mark Ronsons Zelig Studio. Auf ¼ Zoll Magnetband auf einer 1960er Bandmaschine aus den Gearbox Studios, die für ihre authentischen analogen Produktionen bekannt sind.

Binker und Moses gehören zur jungen Jazzgeneration, die neben der Tradition des Jazz auch viele popkulturelle Bezüge als Inspiration nennt, Boyd hört in seiner Freizeit beispielsweise viel Grime, wie er im Interview erzählt hat. Golding und Boyd stammen beide von der „Tomorrow's Warrior“- Schule und haben sich auf unterschiedliche Weise entwickelt. Binker Golding hat für das Nu Civilization Orchestra arrangiert, Moses Boyd spielte für das Trio von Peter Edwards. Binker and Moses verkörpern eine progressive Perspektive der britischen Jazzszene. Auf der Bühne entwickelt das Duo eine ungeheure Energie, wie man unlängst in der BBC 2- TV Show „Later with Jools Holland“ verfolgen konnte. Das wunderschöne Cover Artwork stammt von Jim Burns. Die Zeichnungen im Booklet hat Binker Golding selbst geschaffen.

CD/LP 1

  1. The Departure
  2. Intoxication from the Jahvmonishi leaves
  3. Fete by the river
  4. Trees on fire
  5. The Shaman's Chant
  6. Leaving the now behind

CD/LP 2

  1. The valley of the ultra blacks
  2. Gifts from the Vibrations of Light
  3. Mysteries and Revelations
  4. Rituals of the Root
  5. The Voice of Besbunu
  6. Echoes from the other side of the mountain
  7. Reverse Genesis
  8. Entering the infinite
  9. At the feet of the mountain of forever

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.