Briotrio - Yeah!

Briotrio - Yeah!

Briotrio
Yeah!

Erscheinungstermin: 12.11.2021
Label: Amp Music & Records, 2021

Briotrio - Yeah! - bei Amazon kaufen Amp Music & Records

Arne Sjøen - drums
Ingrid Steinkopf - piano
Thomas Lossius - bass
Kirsti Huke - feat. vocals on track 2, 4, 5 and 9

Das norwegische Trio arbeitet nach dem Motto: Miteinander spielen, wobei jeder Musiker seine Individualität im Zusammenspiel zum Ausdruck bringt. Briotrio spielt originellen, modernen Jazz mit Bezügen zur amerikanischen Jazztradition, der Elemente des afrikanischen Rhythmus, der Vokalmusik, des Post-Bop, des Swing und mehr einbezieht.

Ihre Musik zeichnet sich durch einen akustischen Sound, ein spielerisches, aufmerksames Zusammenspiel und einen swingenden Groove aus. Seit ihrem letzten Album hat der Gesang mit der Sängerin Kirsti Huke als Gastkünstlerin eine zentralere Rolle bekommen. Das Album wurde in einer Kirche mit Hall und Atmosphäre aufgenommen, was sich auf das Zusammenspiel und die Kommunikation auswirkt. Die meisten Stücke folgen der traditionellen Jazzform "Melodie-Solos-Melodie", während einige progressiver sind und sich spontan entwickeln. Jeder Musiker hat Melodien mitgebracht, die gemeinsam arrangiert wurden.

Text: Amp Music & Records

jazz-fun.de meint:
Ein gutes, solide gespieltes Album voller interessanter Melodien und hypnotischer Soloparts, in denen Ingrid Steinkopf Spannungsräume schafft. Kirsti Huke bereichert die Band mit ihrem bezaubernden Gesang, wobei die Melodie (die immer von etwas handelt und den Inhalt verzaubert in die Klänge trägt) in diesen Liedern auch eine verbale Botschaft enthält.

  1. Yeah!
  2. Toyota Yaris
  3. Whalesnail
  4. Sailorboy
  5. Alice
  6. Pemba
  7. Vent Nå Litt
  8. Jambo King & Jambo Queen
  9. Ethereal Brother

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.