Christian Scott aTunde Adjuah - Axiom

Christian Scott aTunde Adjuah - Axiom

Christian Scott aTunde Adjuah
Axiom

Erscheinungstermin: 06.11.2020
Label: Ropeadope, 2020

Christian Scott aTunde Adjuah - Axiom - bei JPC kaufenChristian Scott aTunde Adjuah - Axiom - bei Amazon kaufenChristian Scott aTunde Adjuah - Axiom - bei bandcamp kaufen

Christian Scott aTunde Adjuah - Trumpet, Adjuah Trumpet, Sirenette, Reverse Flugelhorn, Percussion
Elena Pinderhughes - Flute
Alex Han - Alto Saxophone
Lawrence Fields – Piano, Keyboards
Kris Funn - Bass
Weedie Braimah – Djembe, Congas, Bata, Percussion
Corey Fonville - Drums, SPDSX

"Axiom" ist ein Live Album, rar in 2020, aufgenommen als der Lockdown begann. Der 10. März 2020 ist fünf kurze Monate her, die eine Ewigkeit zurückzuliegen scheinen. Christian Scott aTunde Adjuah und seine Band befanden sich an einem vertrauten Ort unter unbekannten Umständen - das berühmte Blue Note von New York City - als Covid19-Ungewissheit die Welt erfasste. Der Chief, entschlossen, auf Kurs zu bleiben, und sich der Risiken bewusst, traf die Entscheidung, weiterzumachen und zu spielen.

Ein großer Teil von Adjuahs Musik umkreist thematisch Ideen von der beständigen Kraft und dem Mut der individuellen und kollektiven Geister. Weder er noch sein Septett würden den Veranstaltungsort verlassen, ohne den Menschen so viel Kraft und Energie wie möglich zu hinterlassen. Wenig wussten sie (oder wir), dass dies die letzte Show für einige Zeit sein würde. Es war kostbar, diesen Moment festzuhalten, umso mehr jetzt, nach den verheerenden Ereignissen der Gegenwart.

Text: Ropeadope

  1. X. Adjuah (I Own the Night)
  2. The Last Chieftain
  3. Guinnevere
  4. Songs She Never Heard
  5. Sunrise in Beijing
  6. Huntress
  7. Incarnation (Chief Adjuah - Idi of the Xodokan)
  8. Diaspora
  9. Introductions

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 3?