Christy Doran - Undercurrent: European Jazz Legends Vol.14: Live 2017

Christy Doran - Undercurrent: European Jazz Legends Vol.14: Live 2017

Christy Doran
Undercurrent: European Jazz Legends Vol.14: Live 2017

Erscheinungstermin: 12.01.2018
Label: Intuition/DoubleMoon, 2018

Christy Doran - Undercurrent: European Jazz Legends Vol.14: Live 2017 - bei JPC kaufenChristy Doran - Undercurrent: European Jazz Legends Vol.14: Live 2017 - bei Amazon kaufen

Christy Doran - guitar
Lukas Mantel - drums
Franco Fontanarrosa - bass

Wenn man Christy Doran auch nur annähernd sein Alter ansehen könnte, so könnte der Name der Gruppe, die er im Sommer 2017 im Theater Gütersloh konzertant präsentierte, leicht falsch verstanden werden. Da man den irisch-schweizerischen Gitarristen aber nicht nur anschaut, sondern dieser in der Bewegung klingt und denkt, ist dieses Trio sicherlich nicht (primär) ein "Jungbrunnen", sondern ein kollektiver, konstruktiver und stets fließender "Klangbrunnen".

Doran ist Gründungsmitglied von OM, einer Schweizer Jazz-Rock-Fusion-Gruppe, die ihren Namen von einem Album von John Coltrane übernommen hat. Ihre 1978er Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Perkussionisten Dom Um Romao für JAPO/ECM wurde kürzlich unter Rolling Stones "100 größten Jazz-Alben" gewählt. Unterdessen hat Doran, der Jimi Hendrix immer noch zu seinen größten Einflüssen zählt, auch die Jazzabteilung der Universität Luzern mitbegründet und in einer Vielzahl von Bands und Projekten (und auf über sechzig Aufnahmen) gespielt, von seinen eigenen Gruppen "New Bag" oder "Bunter Hund" bis hin zu Duetten mit dem französischen Gitarristen Noël Akchoté, sowie Musik wie "144 Strings for a Bro" komponiert. Zu den internationalen Instrumentalisten, mit denen er zusammengearbeitet hat, zählen Carla Bley, Albert Mangelsdorff, Edvard Vesala, Charlie Mariano, Iréne Schweizer, Piérre Favre, Sonny Sharrock, Tim Berne, Jim Black, Gunther Schuller oder Airto Moreira.

"Sound Fountain" wurde 2014 gegründet und begründete eine langjährige musikalische Freundschaft mit dem argentinischen Bassisten Franco Fontanarrosa, die auch den Schweizer Schlagzeuger Lukas Mantel einbezog. Es könnte als eine Essenz von allem verstanden werden, was Doran – "mit verschiedenen Einflüssen von Jazz über Rock, Ethno bis Avantgarde", auf ihrer Website erklärt. Das Trio erforscht die musikalischen Territorien, um die Möglichkeiten des Standard-Gitarrentrios bis an die Grenzen auszudehnen.

Und das taten sie an jenem Donnerstag Anfang September, als sie ein neues Repertoire aus Fontanarossas poetischer Rock-Miniatur "Abstracción Felina" in einem Ausschnitt aus der obigen Komposition für große Gitarrengruppe von Doran in Angriff nahmen, ebenso wie bei ihrer Zugabe "Bad News Babe".

  1. You'd Never Know You Know
  2. For The Kick Of It
  3. Undercurrent
  4. The Spanish Moment
  5. Abstraccion Felina
  6. Leakin'
  7. Mystery Shopper
  8. Interview with Christy Doran

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.