Dan Tepfer - Inventions / Reinventions

Dan Tepfer - Inventions / Reinventions

Dan Tepfer
Inventions / Reinventions

Erscheinungstermin: 31.03.2023
Label: Storysound Recordings, 2022

Dan Tepfer - Inventions / Reinventions - bei JPC kaufenDan Tepfer - Inventions / Reinventions - bei Amazon kaufen

Dan Tepfer - piano

Als eines der außergewöhnlichen Talente seiner Generation hat sich Dan Tepfer einen internationalen Ruf als Pianist und Komponist von umfassender Innovationskraft, Individualität und Dynamik erworben. Tepfer wurde von der New York Times als “player of exceptional poise” gepriesen, während Downbeat seine Fähigkeit, "to disappear into the music as he’s making it”, lobte.

Jetzt veröffentlicht Dan Tepfer nun Inventions / Reinventions, ein neues Album, auf dem er sich selbst „to higher orbit” katapultiert (Air Mail), indem er sein Können auf Johann Sebastian Bachs zweistimmige Inventionen anwendet. Das Album enthält sämtliche von Bachs berühmten 15 zweistimmigen Inventions, die er durch neun seiner eigenen freien Improvisationen in den "fehlenden" Tonarten ergänzt, um einen neuen, vollständigen und mitreißenden Zyklus in 24 Tonarten zu schaffen.

Dies ist nicht Tepfers erster Ausflug in die Improvisation, die auf Bach aufbaut. Er knüpft mit Inventions / Reinventions an sein vielbeachtetes Album Goldberg Variations / Variations an. Auf der 2011 erschienenen Aufnahme spielte er Bachs barockes Meisterwerk in voller Länge und improvisierte eigene Variationen der Variationen des Komponisten. Das Album schaffte es in die Billboard-Klassik-Charts und erntete begeisterte Kritiken. Die New York Times feierte es als "riveting and inspired" und das New York Magazine als "elegant, thoughtful, and thrilling".

Dan sagt, er knüpft an eine weniger bekannte Stärke Bachs an: “Es sei daran erinnert, dass Bach zu Lebzeiten vor allem als Improvisator bekannt war. Die Menschen legten weite Strecken zurück, oft zu Fuß, um ihn auf der Orgel oder dem Cembalo improvisieren zu hören. Trotz der perfekten Kompositionen, die er hinterlassen hat und bei denen es schwer vorstellbar ist, auch nur eine Note zu verändern, war die Improvisation der Kern seines Wesens. Und ich hoffe, dass Bach 300 Jahre, nachdem er diese Stücke für seine Kinder und Schüler komponiert hat, nicht allzu beleidigt wäre, wenn ein moderner Improvisator neue musikalische Geschichten in den Fenstern erfinden würde, die er offen gelassen hat.”

Text: Storysound Recordings

jazz-fun.de meint:
Dan Tepfer beweist große Kunstfertigkeit, Einfallsreichtum und die Fähigkeit, die Leichtigkeit und Zartheit der Improvisation mit dem scheinbar starren Rahmen einer fertigen Komposition zu verbinden. Ein phantastisches und manchmal halsbrecherisches Nebeneinander, das auf dem Prinzip des Kontrapunkts beruht, schafft eine sensationelle Atmosphäre, ob der Künstler nun allein komponiert und gestaltet oder eine bekannte Form als Ausgangspunkt nimmt. Große Musik, wir sind begeistert!

  1. Invention in c major, bwv 772
  2. Invention in c minor, bwv 773
  3. Improvised invention in db major
  4. Improvised invention in db minor
  5. Invention in d major, bwv 774
  6. Invention in d minor, bwv 775
  7. Invention in eb major, bwv 776
  8. Improvised invention in eb minor
  9. Invention in e major, bwv 777
  10. Invention in e minor, bwv 778
  11. Invention in f major, bwv 779
  12. Invention in f minor, bwv 780
  13. Improvised invention in gb major
  14. Improvised invention in gb minor
  15. Invention in g major, bwv 781
  16. Invention in g minor, bwv 782
  17. Improvised invention in ab major
  18. Improvised invention in ab minor
  19. Invention in a major, bwv 783
  20. Invention in a minor, bwv 784
  21. Invention in bb major, bwv 785
  22. Improvised invention in bb minor
  23. Improvised invention in b major
  24. Invention in b minor, bwv 786

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 9.