Daniel Besthorn - Emotions

Daniel Besthorn - Emotions
Daniel Besthorn - Emotions

Daniel Besthorn
Emotions

Erscheinungstermin: 16.06.2023
Label: Alfa Music, 2021

Daniel Besthorn - Emotions - bei JPC kaufenDaniel Besthorn - Emotions - bei Amazon kaufen

jazz-fun`s recap:

Daniel Besthorns Debütalbum macht deutlich, dass er ein vielseitiger Künstler ist, der Musik auf moderne Art versteht, der aus einem breiten Spektrum von Inspirationen schöpft und Aktuelles auf seine Weise verarbeitet - und zwar so gut, dass es schwerfällt, sich vom Ergebnis zu lösen. Man muss anerkennen, dass die Vielfalt der Themen und Ideen nicht den Blick auf das Wertvollste in seiner Musik verstellt: die Spielfreude und den Enthusiasmus, gepaart mit einer gewissen jugendlichen Euphorie. Die Wahl der Begleitmusiker war ein Volltreffer - die großartigen Improvisationen und das Spektrum der eingesetzten Klänge sind faszinierend. Ein großartiges Album, wir sind begeistert!

Gabriel Rosenbach - Trumpet
Ferdinand Silberg - Trombone
Charlotte Lang - Alto Sax
Florian Fries - Tenor Sax
Kira Linn - Baritone Sax
Tobias Altripp - Piano
Tymon Trabczynski - Double Bass
Daniel Besthorn - Drums, Composition, Arrangement

Die Band wird von dem in Deutschland geborenen und in Rom lebenden Jazz-Schlagzeuger Daniel Besthorn geleitet.

Mit diesem Album möchte er seine Vision von Musik vermitteln, in der die Musik das Tor zu den eigenen Emotionen ist.

Um dies zu erreichen, wählte er eine kraftvolle und gleichzeitig zarte Bläser- und Rhythmusgruppe. Er komponierte und arrangierte Musik mit verschiedenen Modi und Themen, um dem Zuhörer eine Vielfalt von Emotionen zu vermitteln. Dennoch sind alle Stücke durch ihren gemeinsamen Geist und ihre Vision miteinander verbunden.

Daniel Besthorns Musik lässt Raum für andere Genres, wird aber hauptsächlich als zeitgenössische europäische Jazzmusik wahrgenommen. Dafür stehen auch die Bandmitglieder, die aus Deutschland, der Schweiz und Polen stammen.

Text: Alfa Music

  1. Emotions
  2. Growing and changing
  3. The beast
  4. Hyperactive mole
  5. That time
  6. The rawness and finesse of the drums

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 9.