Daniel Murray - Universo Musical De Egberto Gismonti

Daniel Murray - Universo Musical De Egberto Gismonti

Daniel Murray
Universo Musical De Egberto Gismonti

Erscheinungstermin: 23.08.2019
Label: Carmo, 2019

Daniel Murray - Universo Musical De Egberto Gismonti - bei JPC kaufenDaniel Murray - Universo Musical De Egberto Gismonti - bei Amazon kaufen

Daniel Murray - Guitar

Der 1981 geborene brasilianische Gitarrist Daniel Murray begann seine musikalische Ausbildung bereits in jungen Jahren. Nachdem er sich der klassischen Gitarre verschrieben hatte, studierte er das Instrument und Komposition in Brasilien und gründete ein Duo mit seinem Dozenten Paulo Porto Alegre, das sich dem modernen und avantgardistischen Repertoire für zwei Gitarren widmet.

Seitdem konzertierte er als Solist und Kammermusiker unter anderem im Centro Cultural São Paulo, im Stadttheater von São Paulo, im Kunstmuseum von São Paulo, beim "Festival Étonnants Romantiques" in Combourg, Frankreich und beim "Fête de la Musique" in Paris.

Daniel Murray hat in den letzten zehn Jahren eine konzeptionelle Idee entwickelt, die er "Universos" nennt, von denen "Violão Solo (Universo Musical de Egberto Gismonti)" die neueste Arbeit ist. Frühere Veröffentlichungen waren „....sound universes for guitar and tape...“, die das avantgardistische Repertoire für akustische Gitarre und Tonband erforschten, und "Universos em expansão....". (Universen in Expansion), die darauf abzielten, die Möglichkeiten der elektroakustischen Musik zu erweitern.

Violão Solo (Universo Musical de Egberto Gismonti) beinhaltet ausschließlich Werke von Egberto Gismonti, dessen Kompositionen seit langem einen großen Teil des Repertoires von Daniel Murray ausmachen. Es ist also mehr als passend, dass diese Aufnahme nun auf Gismontis Label 'Carmo' veröffentlicht wird, wobei der Komponist auch als Produzent der Platte fungiert.

  1. Forrobodo
  2. Carmem
  3. Sete aneis
  4. Maracatu
  5. Memoria e Fado
  6. Frevo
  7. Agua e vinho
  8. Baiao Malandro
  9. A fala da paixao
  10. Choro
  11. Dom Quixote
  12. Saudacoes
  13. Palhaco

Einen Kommentar schreiben