David Helbock´s - Random / Control

David Helbock´s - Random / Control

David Helbock´s
Random / Control

Erscheinungstermin: 15.10.2010
Label: Traumton, 2010

David Helbock´s - Random / Control - bei JPC kaufenDavid Helbock´s - Random / Control - bei Amazon kaufenDavid Helbock´s - Random / Control - bei iTunes kaufen

Zwei CDs mit dem HDV Trio (Helbock, Dietrich, Vogel) etablierten den jungen österreichischen Pianisten David Helbock. Als Solist ist er zweifacher Preisträger des weltweit größten Jazzpiano-Wettbewerbs für Solisten im Rahmen des Festivals in Montreux. Das Trioprojekt Random / Control gründete er gemeinsam mit den beiden Multiinstrumentalisten Johannes Bär und Andreas Broger.

Die drei vereinen unbändige Energie, Gestaltungswillen und Spielwitz - und das vor einem stilistisch weiten Horizont. Markenzeichen des Trios ist unter anderem der rasante Wechsel zwischen unterschiedlichen Instrumenten, der auf der Bühne wie im Studio fast sportliche Züge annehmen kann.

So zeigen Random / Control schon formal unkonventionelles Profil. Analog zum Bandnamen geht es Helbock, Bär und Broger um die Spannung zwischen ausgeklügeltem Konzept und impulsiver Spielfreude. In jedem Moment ist die Begeisterung des Trios für ihr Konzept spürbar: eine eigenwillige, ebenso ausbalancierte wie zeitgemäße musikalische Begegnung von Philosophie und Intuition.

  1. Öpfili, bist so kugelrund
  2. 09.01.2009
  3. Beelzebub Song
  4. 05.01.2009
  5. Don't Forget The Poet
  6. Lennie's Pennies
  7. Dreamcatcher
  8. No Therapy For Monkaholics

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 4.