David Krakauer - Mazel Tov Cocktail Party

David Krakauer - Mazel Tov Cocktail Party

David Krakauer
Mazel Tov Cocktail Party

Erscheinungstermin: 15.04.2022
Label: Label Bleu, 2022

David Krakauer - Mazel Tov Cocktail Party - bei JPC kaufenDavid Krakauer - Mazel Tov Cocktail Party - bei Amazon kaufen

David Krakauer - clarinet and vocals
Kathleen Tagg - keyboard
Sarah MK - vocals
Yoshie Fruchter - electric guitar
Jerome Harris - electric bass
Martin Shamoonpour - daf
Jeremy Flower aka Keepalive - sampler/electronics

"Mazel Tov Cocktail Partyc ist der Titel des neuen Solo-Albums der international anerkannten und bereits für die Grammy-Awards nominierten Klezmer-Legende David Krakauer. Genau wie "Breath & Hammer" (2020) ist es in Zusammenarbeit mit der ebenfalls renommierten und mehrfach ausgezeichneten Pianistin, Komponistin und Produzentin Kathleen Tagg sowie einer Vielzahl an Musikerinnen und Musiker unterschiedlicher Genres entstanden.

Der renommierte Klarinettist David Krakauer begann seine Reise mit der Musik seines osteuropäisch-jüdischen Kulturerbes Ende der 1980er-Jahre, als die Berliner Mauer fiel. Inspiriert wurde er genau von dieser kulturell-geschichtlichen Veränderung und begann Klezmer-Musik zu erforschen, da er eine tiefgreifende Verbindung zu seiner jüdischen Identität herstellen wollte. Der Musiker studierte u. a. an der Manhattan School of Music, an welcher er mittlerweile Dozent ist und setzte sich schließlich als Komponist, Solist und Bandleader im Klezmer-Genre durch. Sein erstes Bandprojekt The Klezmatics gründete er 1986 und im Folgenden wurde er Bestandteil der musikalisch-kulturellen Radical-Jewish-Culture-Bewegung, die in der New Yorker Downtown-Szene der 90er-Jahre entstand.

2020 begann David Krakauer zusätzlich Filmmusik zu komponieren und hat insgesamt ein breites Repertoire an Kollaborationen vorzuweisen, bestehend aus der WDR Big Band, Abraham Inc. Nadja Salemo-Sonnenberg, Quatuor Debussy und dem Anakronic Electro Orkestra. Krakauer`s Diskografie enthält einige der wichtigsten Klarinetten-Aufnahmen der letzten Jahrzehnte, zu denen "The Dreams and Prayers of Isaac the Blind" gehört, welche in Frankreich mit dem Diapason D'Or ausgezeichnet wurde. "Mazel Tov Cocktail Party" spiegelt sein Facettenreichtum durch die genreübergreifende Zusammenarbeit mit den Musiker*innen Sara M, Jerome Harris, Yoshie Fruchter und Martin Shamoonpour wider. Als Antwort auf die weltweit zunehmende Bigotterie und Intoleranz haben Krakauer und Tagg dieses besondere Team zusammengestellt, um eine positive Gegenbotschaft zu vermitteln, die unsere gemeinsame Menschlichkeit zelebrieren soll.

Text: Label Bleu

jazz-fun.de meint:
Das künstlerische Niveau der Kompositionen ist atemberaubend und diese 9 Lieder sind Juwelen, vielfältig in ihrer Form, voller Ausdruck, sowohl zum Zuhören als auch zum Tanzen. Dieses Album ist ein Beispiel dafür, dass hochwertige, wertvolle Musik auch sehr zugänglich sein kann.

  1. North Country Square Dance
  2. Krakky's Rainbow Polka
  3. Bella's Calypso
  4. Jammin' with Socalled
  5. Mazel Tov Cocktail Party
  6. I'm a Poor Wayfaring Stranger
  7. Drum and Hornpipe: Poll Ha'Penny
  8. Wedding on the Cyclone
  9. The Happy Hour Crew Theme Song

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?