Demian Dorelli - A romance of many dimensions

Demian Dorelli - A romance of many dimensions - Albumcover
Demian Dorelli - A romance of many dimensions

Demian Dorelli
A romance of many dimensions

Erscheinungstermin: 07.06.2024
Label: Panderosa Music Records, 2024

Demian Dorelli - A romance of many dimensions - bei JPC kaufen Demian Dorelli - A romance of many dimensions - bei Amazon kaufen

jazz-fun`s recap:

Eine Musik, die von Anfang an durch ihre edle Form besticht, ideal für formale, koloristische und klangliche Erkundungen, maßgeschneidert für ein Kollektiv von Musikern, die sich gut verstehen. Demian Dorelli spricht hier mit seiner eigenen, natürlichen musikalischen Stimme und verzichtet auf Experimente. Ein perfekter Soundtrack für Momente einsamer Reflexion. (Jacek Brun, 09.06.2024)

Demian Dorelli - Piano
Caroline Dale - Cello
Elisa Giovangrandi - French Horn

"Die Erfahrung von Musik ist manchmal wie die Erfahrung einer anderen Dimension, die dem Dasein einen neuen Raum gibt, den man vielleicht nicht mit Worten erklären kann. In diesem Projekt wollte ich eine andere Dimension schaffen, eine musikalische Reise, indem ich einige der Themen und Elemente, die mir in Edwin A. Abbotts Kurzgeschichte "Flatland" gefallen haben, als Ausgangspunkt nahm. Abbotts Kurzgeschichte "Flatland" gefallen haben. Dabei ging es mir weniger um technische Details als vielmehr darum, durch VII Parts die emotionale Reise zu erkunden, die der Untertitel des Buches heraufbeschwört... "Eine Romanze mit vielen Dimensionen".

Meine ersten beiden Studioalben waren meiner Liebe zum Soloklavier gewidmet und basierten auf der Idee, "Lieder" für Klavier zu schreiben. Dieses Projekt schien mir der richtige Zeitpunkt zu sein, nicht nur, um neue musikalische Elemente einzuführen, indem ich ein Cello und ein Horn hinzufügte, sondern auch, um einen neuen Kompositionsstil zu erforschen, weg vom Liedformat, hin zu etwas, das eher einer Fantasie ähnelt, mit einer freieren Form und einem mehr improvisatorischen Gefühl". Ich werde mein Bestes tun, um Sie in eine andere Dimension zu führen als die, in der Sie sich gerade befinden, so wie es Edwin A. Abbott 1884 mit seiner Novelle FLATLAND. Gewidmet einer wunderbaren Frau und Ehefrau, Rosina, für die ein wenig Wissen nie genug ist. Als ich sie auf einer Geschäftsreise zum CERN in der Schweiz begleitete, einem faszinierenden Ort, an dem man versucht herauszufinden, woraus das Universum besteht und wie es funktioniert, stellte sie mir ein Buch vor, von dem ich noch nie gehört hatte. Der Roman "Flatland" von Edwin A. Abbott erschien erstmals 1884 und trägt den Titel "By A Square". Seine Aufgabe ist es, den Protagonisten, das QUADRAT, über die Existenz höherer Dimensionen aufzuklären und sein Verständnis der Welt zu erweitern.

Stellen Sie sich eine Welt oder einen Raum vor, der nur zwei Dimensionen hat. Das ist nicht einfach und schwer vorstellbar, aber es könnte sein! Stellen Sie sich dann ein Wesen vor, das in dieser zweidimensionalen Umgebung lebt und für das es unmöglich ist, sich einen dreidimensionalen Raum vorzustellen. Das ist eine faszinierende Vorstellung, die in Edwin A. Abbotts Kurzgeschichte "Flatland" aufgegriffen wird. Obwohl Abbott einen eher technischen Dialogstil verwendet, beantwortet er viele der Fragen, die man sich stellen könnte, und schafft es dennoch, aus dieser Vorstellung von anderen Dimensionen ein Gefühl von Romantik zu erzeugen. Ich liebe die Vorstellung von anderen Dimensionen als die, die wir kennen. Sie existieren definitiv, aber sie sind nicht so einfach zu visualisieren oder zu erklären. Ich stellte mir dieses Projekt als ein nährendes Gegenmittel zu der vorherrschenden Tendenz der Kurzzeitmedien vor, die unser Leben überschwemmen. In einer Welt, die uns ständig dazu drängt, mundgerechte Inhalte zu konsumieren und schnell voranzukommen, weiß ich, dass sich unsere Seelen unter der Oberfläche oft nach einer tieferen und bereichernden Erfahrung sehnen. Zusammen mit meinem Produzenten Alberto Fabris haben wir uns diesen neuen Sound und diese Reise ausgedacht, die zu 'A Romance of Many Dimensions' geworden ist. Ich hoffe, ihr habt genauso viel Spaß dabei wie wir! "

Text: Demian Dorelli

  1. Houses
  2. Theory Of Three
  3. Universal Colour Bill
  4. Stranger From Spaceland
  5. A Vision
  6. The King’s Eyes
  7. Thoughtland

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 8.