Dorantes - El Tiempo Por Testigo ... a Sevilla

Dorantes - El Tiempo Por Testigo ... a Sevilla

Dorantes
El Tiempo Por Testigo ... a Sevilla

Erscheinungstermin: 13.10.2017
Label: Galileo Music Communication, 2017

Dorantes - El Tiempo Por Testigo ... a Sevilla - bei JPC kaufenDorantes - El Tiempo Por Testigo ... a Sevilla - bei Amazon kaufen

Dem andalusischen Flamenco-Pianisten David Peña Dorantes wurde das Talent schon in die Wiege gelegt - oder betrachtet man den Stammbaum der Dorantes- Familie - in seine Gene. The Pinini, the Perrata, the Lebrijano, Pedro Bacán oder Pedro Peña sind keine erfundenen Namen. Bildlich gesprochen wuchs Dorantes in einem Haus mit einem großen musikalischen Garten auf, verschwand dann aber durch eine Hintertür in eine unbekannte Wildnis. Sicherlich war die alte Klaviermusik eines Jose Romero oder Arturo Pavón eine gültige Referenz, und doch weit entfernt von Dorantes' Gedankenwelt. Man täte Dorantes jedoch unrecht ihn auf sein "privileged blood" zu beschränken. Es ist allein sein Verdienst (oder besser seine Rebellion?) die Flamenco-Liebhabern großartige Klaviermusik schenkt. In seiner 20- järigen Karriere hat er sowohl Standing Ovations genossen, als auch viele Stunden im schweigsamen Komponieren verbracht. Heute ist er einer der faszinierendsten spanischen Künstler auf dem Piano. Der Apfel fällt zwar selten weit vom Stamm, aber nicht immer gedeiht ein so imposanter Baum daraus!
(Frei übersetzter Text von David Calzado Journalist and cultural manager. Collaborator in the ABC journal.)

  1. Burgler Boogie
  2. Brand
  3. Meditations Blues
  4. Die Birke
  5. Not Yet And Not Anymore
  6. Kleine Lichter
  7. Bob's Your Uncle
  8. Der Nikolaus Ist Da
  9. Senf
  10. Farewell Well Well

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 7?