Edgar Knecht - Dance On Deep Waters

Edgar Knecht - Dance On Deep Waters

Edgar Knecht
Dance On Deep Waters

Erscheinungstermin: 28.06.2013
Label: Ozella, 2013

Bestellen bei JPCBestellen bei Amazon

Edgar Knecht, piano
Rolf Denecke, bass
Tobias Schulte, drums
Stefan Emig, Percussion

Durchdrungen von atemberaubender musikalischer Tiefe und bestechender Eleganz sind die Melodien, die das Edgar Knecht Trio/Quartett mit spielerisch leichter Magie entfaltet. Auf ihrer Reise in die Welt der deutschen Volkslieder setzen sie die klassischen Weisen mit uneinholbarer Leichtigkeit aber auch Nachdenklichkeit in einen unter die Haut gehenden Jazz-Kontext. Pianist und Komponist Edgar Knecht, der sich als exzellenter Könner am Flügel erweist, glückt im Verbund mit Bassist Rolf Denecke und den Schlagzeugern Stephan Emig und Tobias Schulte ein ganz eigener und neuer Zugang zur scheinbar verlorenen Tradition. Alles Überflüssige bleibt außen vor, so dass genügend Raum bleibt, sich auf die tatsächliche Essenz der Stücke zu konzentrieren.

  1. Lilofee
  2. Gedankenfreiheit
  3. Tiefe Wasser
  4. Nachttraum
  5. Fenjas Lullaby
  6. Schwesterlein
  7. Frühling
  8. Wiegenlied

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.