Enrico Rava - On The Dance Floor: Live At The Rome Auditorium

Enrico Rava - On The Dance Floor: Live At The Rome Auditorium

Enrico Rava
On The Dance Floor: Live At The Rome Auditorium

Erscheinungstermin: 24.08.2012
Label: ECM, 2012

Enrico Rava - On The Dance Floor: Live At The Rome Auditorium - bei JPC kaufenEnrico Rava - On The Dance Floor: Live At The Rome Auditorium - bei Amazon kaufen

Dieses bemerkenswerte Album bricht mit Enrico Ravas eigener Tradition. Auf all seinen ECM Alben bis zurück zu "The Pilgrim And The Stars" aus dem Jahr 1974 hat der Trompeter immer seine eigenen Kompositionen in den Vordergrund gestellt. Nicht in diesem Fall. Auf "On the Dancefloor" richtet der große Italienische Musiker seinen Fokus mit Begeisterung auf das musikalische Universum von Michael Jackson und vor allem seine späten Aufnahmen, wie etwa "History" und "Invincible", die Rava selbst zu seinen Favoriten zählt.

Es war kurz nach Jacksons Tod, beeinflusst auch durch dessen mediale Präsenz, als Rava realisiert, dass er bisher "einen der großen Protagonisten des 20. Jahrhunderts in Musik und Tanz" zu wenig beachtet hatte. "Ich verspürte den Wunsch, tiefer in Michaels Welt einzutauchen und es gab nur einen Weg dies zu tun: Seine Songs zu spielen."

"On the Dancefloor" ist das wunderbare Ergebnis dieser musikalischen Entdeckung und Enrico Rava spielt hier sehr leidenschaftlich, getragen von der Energie des "Parco della Musica Jazz Lab", die Musik eines anderen - auf seine Weise.

Rava setzt mit dieser "Überraschung" seine eindrucksvolle Reihe großartiger Aufnahmen bei ECM fort.

  1. Speechless
  2. They Don't Care About Us
  3. Thriller
  4. Privacy
  5. Smile
  6. I Just Can't Stop Loving You
  7. Little Susie
  8. Blood On The Dance Floor
  9. History

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 3?