Ethan Iverson Quartet & Tom Harrell - Common Practice

Ethan Iverson Quartet & Tom Harrell - Common Practice

Ethan Iverson Quartet & Tom Harrell
Common Practice

Erscheinungstermin: 20.09.2019
Label: ECM, 2019

Ethan Iverson Quartet & Tom Harrell - Common Practice - bei JPC kaufenEthan Iverson Quartet & Tom Harrell - Common Practice - bei Amazon kaufen

Ethan Iverson - Piano
Tom Harrell - Trumpet
Ben Street - Double Bass
Eric McPherson - Drums

Das neueste ECM-Album mit dem Pianisten Ethan Iverson - nach der letztjährigen Duo-Aufnahme mit dem Saxophonisten Mark Turner, Temporary Kings, und zwei allenthalben gelobten CDs mit dem Billy Hart Quartett - präsentiert den in Brooklyn lebenden Künstler an der Spitze seines eigenen Quartetts in einem Programm aus Standards und Blues, das live im Manhattaner Jazzclub Village Vanguard aufgenommen wurde.

Iverson's Quartett für Common Practice Praxis beinhaltet als wichtigste melodische Stimme den Veteranen Tom Harrell, der 2018 von der U.S. Jazz Journalists Association zum Trompeter des Jahres gewählt wurde. Iverson preist die Qualität poetischer "Verletzlichkeit" in Harrells Spiel, insbesondere in Balladen wie "The Man I Love" und "Polka Dots and Moonbeams", zwei der Highlights des Albums. Dank des hochkarätigen Rhythmusteams aus Bassist Ben Street und Schlagzeuger Eric McPherson, dessen subtiler Einfallsreichtum dazu beiträgt, Denzil Best's Bebop-Groover "Wee" und zwei unwiderstehlich bluesige Iverson-Originale voranzutreiben, vibriert Common Practice vor mit überschwänglichem Swing.

  1. The Man I Love
  2. Philadelphia Creamer
  3. Wee
  4. I Can't Get Started
  5. Sentimental Journey
  6. Out Of Nowhere
  7. Polka Dots And Moonbeams
  8. All The Things You Are
  9. Jed From Teaneck
  10. I'm Getting Sentimental Over You
  11. I Remember You

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?