Fixi & Nicolas Giraud - Tempo Tempo! - A Tony Allen Celebration

Fixi & Nicolas Giraud - Tempo Tempo! - A Tony Allen Celebration

Fixi & Nicolas Giraud
Tempo Tempo! - A Tony Allen Celebration

Erscheinungstermin: 19.11.2021
Label: L'Autre Distribution, 2021

Fixi & Nicolas Giraud - Tempo Tempo! - A Tony Allen Celebration - bei JPC kaufenFixi & Nicolas Giraud - Tempo Tempo! - A Tony Allen Celebration - bei Amazon kaufen

Dieses multiinstrumentale Album "Tempo Tempo! - A Tony Allen Celebration" ist eine Hommage an Tony Allen, auf welchem Künstler*innen wie MAϊa Barouh, Djeuhdjoah, Ayo Nefretiti, Fatai Rolling Dollar und Allens Enkel Tunji auf ihre Weise das Vermächtnis einer wahren Musiklegende zum Leben erwecken.

"Tempo Tempo!", das sagte vor fast 25 Jahren der im April 2020 verstorbene Tony Allen zu dem jungen Fixi und Nicolas Giraud und begeisterte sie für seine einzigartige Rhythmuswelt. François-xavier Bossard, alias Fixi, kann als bekannter Komponist, Arrangeur, Produzent und Musiker bereits nationalen Erfolg mit seiner bis 2010 aktiven Rap-Band Java sowie internationale Anerkennung mi Winston Mcanuff vorweisen.. Außerdem trat Fixi mit M, GRace Jones, Arthur H und Keziah Jones auf. Nicolas Giraud begann im Alter von neun Jahren am Konservatorium von Vitry sur Trompete zu spielen und entdeckte im Laufe dieser Ausbildung seine Leidenschaft für Jazz und Weltmusik. 1995 schließt er sich der Band des mythischen Schlagzeuger des Afro-Beat Tony Allen an, mit der er bis 2020 rund um den Globus, so u. a. in Japan Australien und Brasilien, auftrat. Giraud begleitete Musiker*innen wie Claude Nougaro, Angélique Kidjo bis hin zu Roberto Alagna, Keren Ann und Manu dibango.

Die musikalisch-vielfältigen Erfahrungen von Fixi und Nicolas Giraud spiegeln sich auch auf ihrem neuesten Werk wieder: Es sind Cumbia, moderner Chanson und Hip Hop Klänge, die auf „Tempo Tempo! - A Tony Allen Celebration“ durch das hingebungsvolle instrumentale Zusammenspiel aus Trompete, Akkordeon, Klavier, Bass, Perkussion und Gitarren neben unterschiedlichen Stimmen eine schillernde und fröhliche Atmosphäre erzeugen.

Text: L'Autre Distribution

jazz-fun.de meint:
Eine Platte, die von der Phrasierung des reinen Jazz abweicht, aber dennoch mit Klangfarbenreichtum und unbeschwerter Atmosphäre unsere Aufmerksamkeit erregt. Wir sind bewegt von der Freiheit und Bescheidenheit dieser Aufnahmen.

  1. Tempo tempo
  2. Just want to be me
  3. We are one
  4. La vie est belle 79!
  5. Insera
  6. Oto
  7. Single malt
  8. Ese odo
  9. Keep it simple
  10. Baby cart
  11. Patience, endurance and love

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?