Glauco Venier - Miniatures - Music For Piano And Percussion

Glauco Venier - Miniatures - Music For Piano And Percussion

Glauco Venier
Miniatures - Music For Piano And Percussion

Erscheinungstermin: 10.06.2016
Label: ECM, 2016

Glauco Venier - Miniatures - Music For Piano And Percussion - bei JPC kaufenGlauco Venier - Miniatures - Music For Piano And Percussion - bei Amazon kaufen

Die fünfzehn »Miniaturen« dieses zurückhaltend betitelten Albums umfassen sowohl neue Kompositionen des italienischen Pianisten Glauco Venier als auch Adaptionen von Gurdjieff, Komitas, Dufay und anderen.

Dies ist Veniers erstes Solo-Album für ECM, und wie schon bei seinen exemplarischen Arbeiten mit Norma Winstone auf den Alben Distances, Stories Yet To Tell, und Dance Without Answer stellt sich sein diszipliniertes Spiel stets in den Dienst der Stücke. Miniatures ist ein stilles und gedankenvolles Album, auf dem das Piano von subtiler, diskret eingesetzter Percussion ergänzt wird.

Zusätzlich zu seinem Hauptinstrument spielt Glauco hier Gongs, Becken und Glocken, sowie metallene Klangskulpturen, die von den Künstlern Harry Bertoja und Giorgio Celiberti gestaltet wurden. Die sachte angeschlagenen Metallformen erzeugen ein reizvolles Klangambiente, wie ein Windspiel in der Brise. Miniatures wurde im RSI Studio in Lugano aufgenommen und von Manfred Eicher produziert.

  1. Ritual
  2. Tiziano's Painting
  3. No. 40
  4. Byzantine Icon
  5. Serenity
  6. Abstractio
  7. Prayer
  8. Gunam
  9. Madiba
  10. The Temple - War - Litanies
  11. Krunk
  12. Ave Gloriosa Mater Salvatoris
  13. Visible Spirit
  14. Deep And Far
  15. Ce jour de l'an

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.