Hanne Boel - The Shining Of Things

Hanne Boel - The Shining Of Things

Hanne Boel
The Shining Of Things

Erscheinungstermin: 17.06.2011
Label: Content, 2011

Bestellen bei JPCBestellen bei AmazonHanne Boel - The Shining Of Things - bei iTunes kaufen

Nach mehr als 20 Jahren im Musikgeschäft ist Hanne Boel kein Starlet, sondern eine erfahrene und intuitive Künstlerin, die sich ihre musikalischen Partner sehr sorgfältig aussucht. Mit THE SHINING OF THINGS bestätigt sie ihren Status und wagt erneut einen musikalischen Schritt auf unbekannten Pfaden, ohne dabei einfach frühere Erfolge neu aufzuwärmen. Ihr neues Album, das in enger Zusammenarbeit mit Künstlern wie Jacob Karlzon und Mario Biondi entstanden ist präsentiert elf völlig unterschiedliche Songs mit elf ebenso verschiedenartigen Arrangements, die verschiedene Stimmungen umfassen. Die Auswahl enthält unter anderem einen wunderbaren Song von Leonard Cohen, einen alten Hit der Pretenders, eine Nummer von Ornette Coleman und eine Exkursion ins Brasilien von Jobim.

  1. Yesterday's rain
  2. The shining of things
  3. A thousand kisses deep
  4. Funny how time slips away
  5. Bad news from home
  6. Ode to Billy Joe
  7. River
  8. Tea and sympathy
  9. How insensitive
  10. The colour of your eyes
  11. Angel of the morning

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.