Hauke Renken & Jake Chapman am Wolfgang Schlüter Symposium in Hamburg

Hauke Renken & Jake Chapman am Wolfgang Schlüter Symposium in Hamburg
Hauke Renken & Jake Chapman am Wolfgang Schlüter Symposium in Hamburg, Foto: Jacek Brun

Eröffnungskonzert des Wolfgang Schlüter Symposiums mit Dr. Langner Jazz Master Student Hauke Renken und seinem Artist in Residence Jake Chapman am 18.03.2022

Jake Chapman gilt als der Social Media Star der internationalen Vibraphon Szene. Erste Aufmerksamkeit erhielt er durch die App “Voisey”, auf der er mit seinen exzellenten Vibraphon-Spiel beeindruckte. Eine breite Masse erreichte er über die letzten Jahre auf seinem Youtube Account (300.000+ Follower) und seinem TikTok Account (500.000+ Follower). Zusammen mit Hauke Renken ist er Young-Endorsee der Firma Mallettech. Die Beiden präsentieren ein unterhaltsames Programm mit einer Vielfalt von Mallet-Instrumenten (Vibraphon, Marimba, Xylophon, Glockenspiel), Elektronik, sowie traditionellem Jazz.

1993 in Friesland, Niedersachsen geboren und aufgewachsen hat sich Hauke Renken zu einem der jungen aufstrebenden internationalen Talente unter den Mallet Spielern und Schlagwerkern entwickelt. Seit 2020 ist Hauke Renken Stipendiat der Oscar und Vera Ritter Stiftung und des Dr. Langner Jazz-Masters in Hamburg. Er leitet eigene Projekte: Hauke Renken Jazz Quartett, Berliner Vibraphoniker, NIDO und ist ein erfolgreicher Komponist, Arrangeur und Dozent für Vibraphon Meisterklassen.

Jake Chapman - Mallets
Hauke Renken - Mallets
Lucas Etcheverria - Guitar
Tilman Oberbeck - Bass
Heinz Lichius - Schlagzeug

Fotos: Jacek Brun
Video: Mühlberg-Media GbR

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?