Incognito - In Search Of Better Days

Incognito - In Search Of Better Days

Incognito
In Search Of Better Days

Erscheinungstermin: 24.06.2016
Label: earMUSIC, 2016

Incognito - In Search Of Better Days - bei JPC kaufenIncognito - In Search Of Better Days - bei Amazon kaufenIncognito - In Search Of Better Days - bei iTunes kaufen

Incognitos »In Search For Better Days« sprüht nur so vor groovenden Sounds, treibenden Beats und ganz viel Soul.

Die Begründer des Acid Jazz' um Mastermind Jean-Paul »Bluey« Maunick stehen damit in einer über 35-jährigen Tradition und inspirierten mit ihrer mitreißenden Mischung aus Jazz, Funk und Soul eine ganze Generation und Künstler wie Jamiroquai und The Brand New Heavies.

Erneut sind auf »In Search Of Better Days« begnadete Sänger und Musiker vertreten, die einen unwiderstehlichen, in Soul getränkten, mit Bläsern gespickten Sound kreieren. Unter anderem mit von der Partie der japanische Superstar Tomoyasu Hotei, der den Song »Battle Without Honor or Humanity« zu Quentin Tarantinos »Kill Bill«-Soundtrack beisteuerte, und die von dem Top 10-Hit »Oh My Gosh« von Basement Jaxx bekannte Soulröhre Vula Malinga.

Und auch Stuart Zender, der ehemalige Bassist von Jamiroquai sorgt für die perfekte Stimmung in lauen Sommernächten.

Eindeutig, »In Search For Better Days« liefert mit seinem Feel Good-Sound den perfekten Soundtrack für den Sommer!

  1. Love born in flames
  2. Just say nothing
  3. Everyday grind
  4. Racing through the bends
  5. Love's revival
  6. Selfishly
  7. Love be the messenger
  8. I see the light
  9. Echoes of utopia
  10. Move it up
  11. Crystal walls
  12. Bridges of fire
  13. All I ever wanted
  14. Better days

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 8?