Jazz-Pianist Hank Jones gestorben

(Kommentare: 0)

Hank Jones, Newport Jazz Festival, 7/14/05 by Ed Newman

Am 16.05.2010 ist der US-Jazzpianist Hank Jones im Alter von 91 Jahren in einem Krankenhaus in New York gestorben. Jones war bis fast zuletzt auf der Bühne aktiv. Noch letztes Jahr gab er mehrere Konzerte in Europa.

2009 wurde Jones mit dem Grammy für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Ein Jahr zuvor hatte er die «National Medal of Arts» erhalten, eine der bedeutendsten Auszeichnungen für US-amerikanische Künstler.

Alles über Hank Jones...

Zurück