Treffen der Gründungsmitglieder JazzDayGermany in Kassel

(Kommentare: 0)

Soltau, 01.09.2020 | Am Sonntag, den 23.08.2020, trafen sich die Gründungsmitglieder von JazzDayGermany in Kassel. Als Resultat ist in Deutschland ein einzigartiger Verein entstanden, der nicht nur kulturelle Aktivitäten unterstützt, sondern auch Musiker aus aller Welt miteinander verbindet.

Die Arbeit von JazzDayGermany e.V. basiert auf der Förderung aktiver Musikerinnen und Bands, die Jazz und zeitgenössische Musik darbieten.

  • Präsentation der Musikerinnen und Bands auf seiner Internetplattform
  • Publizistische Darstellung des Jazz
  • Herstellung und Pflege internationaler Beziehungen von Jazz-Musikern, Jazz-Vereinen und anderen kulturellen Institutionen weltweit
  • Durchführung und/oder Vermittlung von Auftrittsmöglichkeiten
  • Austausch und Zusammenarbeit mit Institutionen und Vereinen mit ähnlich gelagerter Zielsetzung

Erste Schritte in Richtung Kooperation sind bereits erfolgt. Künstler, die auf der JazzDayGermany Webseite präsentiert werden, werden international über WSA (Worldwide Sax Alliance, https://www.worldwidesaxalliance.com/ ) in Lateinamerika und den USA vorgestellt. So entsteht ein kulturelles Austauschprojekt zwischen talentierten Musikern aus Lateinamerika und Europa. In Fortführung unserer gegenseitigen Zusammenarbeit werden wir mehrere Künstler fördern und all ihr großartiges Material mit der Welt teilen, wodurch eine Musikersynergie in der Weltgemeinschaft entsteht.

Die Gründungsmitglieder: Martina Weinmar, Martina Hampe, Kat Pfeiffer, Cosmo Scharmer, Wolfgang Fricke, Rainer Ortag und Jacek Brun haben den Vorstand gewählt:
Jacek Brun (1.Vorsitzender), Martina Weinmar (2. Vorsitzende) und Rainer Ortag (Schatzmeister).
Sitz des Vereins ist Soltau.

JazzDayGermany Internetseite:
https://www.jazzdaygermany.de/

Jacek Brun
JazzDayGermany
Birkhahnweg 8
29614 Soltau
jacek.brun@jazzgaygermany.de

Pressekontakt:
Martina Weinmar
M: +49 152 04184333
martina.weinmar@jazzdaygermany.de

Vorstand JazzDayGermany
Vorstand JazzDayGermany: Jacek Brun, Martina Weinmar, Rainer Ortag

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.

Zurück