Jerry K. Reed - Vol. I

Jerry K. Reed - Vol. I

Jerry K. Reed
Vol. I

Erscheinungstermin: 19.06.2020
Label: K-Klangträger, 2020

Jerry K. Reed - Vol. I - bei Amazon kaufenBestellen bei K-Klangträger

Jerry K. Reed ist ein Hamburger Solokünstler, der mit seiner reduzierten Mischung aus Blues, Jazz und Soul die Stimmung grauer Herbsttage und die Atmosphäre kleiner verrauchter Kneipen in seinen Liedern einzufangen versucht. Seine Konzerte sind der ideale Ort, um in Gesellschaft oder auch alleine bei einem Drink im schummernden Licht einer Bar den Alltag zu vergessen, wenn er nur mit Gitarre und Gesang seine kleinen Geschichten erzählt. Hier brutal persönlich, da aus der Beobachtung des Lebens gegriffen, findet sich fast jeder an der einen oder anderen Stelle wieder. Zwar sind seine Lieder oft voller Schmerz und Melancholie, trotzdem findet sich immer ein zynisches Augenzwinkern und Galgenhumor in seinen Texten. Nachdem 2018 die EP „Facets“ erschien, steht nun die Veröffentlichung seines ersten Albums „Vol. I“ an.

Das Album nimmt den Hörer mit auf eine Reise durch die Tiefen und Untiefen der Gedanken- und Gefühlswelt des Menschen hinter Jerry K. Reed. Durch die Texte und Stimmungen, welche ungeschönt seine Erfahrungen spiegeln, versucht Jerry K. Reed dem Hörer Inspiration und Trost zu gleich zu sein. Er ist nicht allein. Und in jeder noch so schwarzen Welt gibt es Lichtblicke und ein Ende des Tunnels.

Dabei lädt die Musik ein Innezuhalten, sich Zeit zu nehmen und achtsam eine knappe Stunde eine Insel der Ruhe im Alltag zu schaffen. Eingerahmt von den stimmungsvollen Instrumentalstücken „Sky over Trondheim“, „Rain“, „3/21“ und „Autumns Breeze“ bieten die zehn Stücke eine reduzierte Mischung aus Blues, Jazz und Soul, eingefangen mit analogen Mikrophonen und Equipment von den Produzenten Ron Henseler und Ritchy Fondermann in dessen K-Klangstudio in Hamburg. Die Produktion unterstützt durch ihre Direktheit und Einfachheit die Intimität der Lieder.

Text: K-Klangträger

  1. Sky over Trondheim
  2. Pronouns
  3. Anymore
  4. Hangin' Around
  5. Mel-Ann C.
  6. Heart / Home
  7. Rain
  8. 3: 21
  9. Summer Flair
  10. 128
  11. Golden
  12. One Percent Blues
  13. Got / Get
  14. Autumn Breeze

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 9?