John Patitucci / Vinnie Colaiuta / Bill Cunliffe - Trio

John Patitucci / Vinnie Colaiuta / Bill Cunliffe - Trio

John Patitucci / Vinnie Colaiuta / Bill Cunliffe
Trio

Erscheinungstermin: 13.05.2022
Label: Le Coq Records, 2022

John Patitucci / Vinnie Colaiuta / Bill Cunliffe - Trio - bei JPC kaufenJohn Patitucci / Vinnie Colaiuta / Bill Cunliffe - Trio - bei Amazon kaufen

John Patitucci - bass
Vinnie Colaiuta - drums
Bill Cunliffe - piano

Unter dem schlichten Albumtitel „Trio“ versammeln sich John Patitucci, Vinnie Colaiuta und Bill Cunliffe zu einer einmalig spontanen wie beeindruckenden Session, bei der Bassist, Schlagzeuger und Pianist zum ersten mal zusammen im Studio aufeinander trafen.

Der Pianist Bill Cunliffe wurde gefragt, ob er an einem Trio Album mit den Legenden John Patitucci und Vinnie Colaiuta interessiert sei. Patitucci und Colaiuta hatten ihr Equipment bereits im Le Coq Records Studio aufgebaut und Cunliffe war wegen anderen Aufnahmen dort. Diese spontane Session fand ohne Probe oder Noten statt. Das Trio spielte alle Standards aus dem Gedächtnis, um sich selbst die größten Freiheiten und Platz für Spontanität zu lassen. Dabei ist unmöglich zu hören, dass die drei Musiker zum ersten Mal im Studio aufeinandertreffen. Innerhalb weniger Minuten verbinden sich verschiedene Sounds und Rhythmen zu einem Kollektiv. Ihr Repertoire reicht von schwebenden Balladen bis hin zu energiegeladenen, musikalischen Ausbrüchen.

Text: Le Coq Records

jazz-fun.de meint:
Ein großartiges Album, voller Improvisation und Jazz-Feeling. Die Musiker erzählen gekonnt und logisch musikalische Geschichten, die sich zu längeren improvisierten Fragmenten entwickeln und auswachsen können. Wir hoffen, sie bei Konzerten live zu hören und vielleicht sogar auf ihren nächsten Platten.

  1. Conception
  2. Laura
  3. Ana Maria
  4. The One Step
  5. 7 Step To Heaven
  6. Good Morning Heartache
  7. My Shining Hour
  8. We See
  9. Just In Time

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?