Jøkleba - Outland

Jøkleba - Outland

Jøkleba
Outland

Erscheinungstermin: 24.10.2014
Label: ECM, 2014

Jøkleba - Outland - bei JPC kaufenJøkleba - Outland - bei Amazon kaufen

Das norwegische Trio Jokleba, gegründet 1990, hat sich als eine der unberechenbarsten Gruppen der norwegischen Szene etabliert. Das vorliegende Album ist das fünfte von Jokleba, aber das erste für ECM. Die alten Freunde Jorgensen, Balke und Kleive arbeiten in ihrem kollektiven Spiel besonders mit Puls, Farbe und Textur, und heben dabei Elektronik, Trompete und Stimme hervor – in frei improvisierten Stücken, die auf die Zusammenhänge zwischen Inspiration und seelischer Instabilität anspielen.

Die Stücktitel setzen Bezüge zu Schriften von Sylvia Plath, Laura Restrepo, Sadegh Hedayat, Guy de Maupassant und Ken Kesey, speziell zu deren Beschreibungen sich auflösender Identitäten, "des menschlichen Geistes, wenn er verloren geht", wie Jon Balke sich ausdrückt. Alle drei Musiker haben bereits regelmäßig und in ganz unterschiedlichen Kontexten für ECM aufgenommen, aber die spezielle Chemie bei Jokleba ist einzigartig.

Per Jørgensen - Trumpet, Vocal, PercUssion, Flutes
Jon Balke - Piano, Keyboards, Percussion
Audun Kleive - Percussion

  1. Vridd 1
  2. Bell Jar
  3. Blind Owl
  4. Beyond The Glass
  5. The Nightwood
  6. Rodion
  7. Horla
  8. Vridd 2
  9. Tremens
  10. Brighton
  11. One Flew Over
  12. Curious Incident
  13. Below The Vulcano
  14. Vridd 3

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.