Joo Kraus, Omar Sosa & Gustavo Ovalles - JOG

Joo Kraus, Omar Sosa & Gustavo Ovalles - JOG

Joo Kraus, Omar Sosa & Gustavo Ovalles
JOG

Erscheinungstermin: 30.10.2015
Label: Skip, 2015

Joo Kraus, Omar Sosa & Gustavo Ovalles - JOG - bei JPC kaufen Joo Kraus, Omar Sosa & Gustavo Ovalles - JOG - bei Amazon kaufenJoo Kraus, Omar Sosa & Gustavo Ovalles - JOG - bei iTunes kaufen

In dem neu gegründeten Trio mit dem Perkussionisten Gustavo Ovalles aus Venezuela und dem deutschen Trompeter Joo Kraus verbindet Sosa den gewachsenen musikalischen Fundus früherer musikalischer Begegnungen mit den elektronischen Experimenten, die auf eine einzigartige Klangreise entführen. Dabei ist der ebenfalls Echo Jazz prämierte Ulmer Trompeter Joo Kraus, der zuletzt mit Omar Sosa bei dessen Miles Davis / Kind Of Blue – Hommage Eggun (SKP 9114) zusammentraf, sowohl Motor für die elektronischen Soundtüfteleien des Trios wie auch poetischer Gegenpart zum vielseitigen Pianospiel des Kubaners.

In den gemeinsamen Kompositionen, aber auch mit seinem einzigartigen Ton zeigt Joo Kraus dabei in beeindruckender Weise, dass er mittlerweile zu einem der spannendsten Trompeter Europas herangereift ist und längst die Rolle des Sideman hinter sich gelassen hat. Gustavo Ovalles, seinerseits, mit dem Omar Sosa bereits seit 2000 vielbeachtete Duo – Konzerte gab (dokumentiert u. a. auf Ayaguna (SKP 9034) aus dem Jahr 2003) steht im Trio für ein perkussives Feuerwerk, in dem dynamische rhythmische Synergien und einfühlsame Momente von außergewöhnlicher Chemie und Spannung abwechseln.

  1. Moforibale
  2. Enchanted breeze
  3. Echo bay
  4. Muevete en D
  5. Wood soul
  6. Recaredo
  7. Down the alley
  8. Light in the sky
  9. Iyawo
  10. JOG mode
  11. Peace river

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.