Kasper Tom, Alexander von Schlippenbach & Rudi Mahall - Abstract Window

Kasper Tom, Alexander von Schlippenbach & Rudi Mahall - Abstract Window

Kasper Tom, Alexander von Schlippenbach & Rudi Mahall
Abstract Window

Erscheinungstermin: 28.07.2017
Label: WhyPlayJazz, 2017

Kasper Tom, Alexander von Schlippenbach & Rudi Mahall - Abstract Window - bei JPC kaufenKasper Tom, Alexander von Schlippenbach & Rudi Mahall - Abstract Window - bei Amazon kaufenKasper Tom, Alexander von Schlippenbach & Rudi Mahall - Abstract Window - bei iTunes kaufenKaufen bei WhyPlayJazz

Alexander von Schlippenbach - piano
Rudi Mahall - clarinet, bass clarinet
Kasper Tom Christiansen - drums

Dies ist das Erstlingswerk dreier Schwergewichts–Champions der Improvisierten Musik in Europa. Mit Alexander von Schlippenbach, Rudi Mahall und Kasper Tom vereinen sich drei Generationen, welche dem Motto "Change is the Only Constant" so was von gerecht werden.

Brillanter musikalischer Umgang während des Spiels, Respekt und Aufmerksamkeit untereinander, Minimalismus und Eleganz - dies sind die wahren Seelenwerte in diesem Projekt. Improvisierte Musik könnte so nicht besser sein. Das Zusammenspiel der drei Musiker ist sehr erfrischend und alle tragen in gleichen Teilen zum Gelingen des Albums bei. Die Grenzen zwischen spontanen Improvisationen und präzisen, fokussierten Kompositionen werden bewusst verwischt. Mit den Elementen Melodie und Dramatik wissen die Herren spielerisch umzugehen, verstörende Strukturen flirten mit schnellem und herausforderndem Wechselspiel. Neue Ideen werden mit offenen Armen umarmt, sich wechselnde Dynamiken und bewusst eingegangene Risiken sprechen dem Songtitel "Change is the Only Constant" aus dem Herzen.

  1. Portrait
  2. Change is the only constant
  3. Abstract window
  4. Beyoglu blues
  5. Close-up
  6. Fragments
  7. First impression
  8. Casus belli
  9. Harpy
  10. Full plate
  11. Heavy accent

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?