Liv Warfield - The Edge

Liv Warfield - The Edge
Liv Warfield - The Edge

Liv Warfield
The Edge

Erscheinungstermin: 15.09.2023
Label: Leopard, 2023

Liv Warfield - The Edge - bei JPC kaufenLiv Warfield - The Edge - bei Amazon kaufen

jazz-fun`s recap:

Viel Rock und Funk, starke, energiegeladene und mitreißende Songs. Fans dieser Formel sollten nicht enttäuscht werden - sie finden hier kraftvolle Energie, interessante Texturen, großartige Gesangsparts der Frontfrau und vor allem Momente faszinierender musikalischer Interaktion zwischen exzellenten Instrumentalisten.

Neues Album der ehemaligen Prince Begeleiterin (The New Power Generation) und Soul Train Music Award Preisträgerin Liv Warfield. Auf ihrem dritten Album „The Edge“ überzeugt die Künstlerin zusammen mit Bobby Sparks (Keys), Mark Lettieri (Gitarre) und Jay McK (Bass) durch eine vielfältige Mischung aus Funk und Rock mit verschiedensten Einflüssen über AOR bis hin zu Afrobeat.

Aufgewachsen in Peoria, Illinois ist es Gospel Musik, mit welcher Liv Warfield als Tochter eines Diakons unter streng religiöser Erziehung früh in Berührung kam und die sie bis heute prägt. Nach einem abgebrochenen Studium mit Stipendium an der Portland State University entschied Warfield, die als Leichtathletik-Star von Peoria galt, sich voll und ganz auf die Musik zu fokussieren. Nach ihrem Debütalbum 2006 war es ein YouTube Video ihrer Interpretation des Rolling Stones Klassikers „Gimme Shelter“, welches die Aufmerksamkeit von Prince erreichte und ihr ein Probespiel bei ihm in Paisley Park, Minnesota, einbrachte.

2010 wurde sie schließlich Mitglied von Princes New Power Generation und wirkte aktiv an den Alben „Lotusflow3r“, „20TEN“ sowie an dem posthum nach Prince Tod erschienen „Welcome 2 America“ mit. 2014 erschien Warfields zweites Album „The Unexpected“, das von Prince produziert wurde und auf dem sich die Singles „Why Do You Lie“ und der von Prince geschriebene Titelsong befanden. Eine große Aufmerksamkeit erreichten vor allem ihre Auftritte in den Late-Night TV-Shows „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon” und “Jimmy Kimmel Live!”.

2017 gründete sie zusammen mit Gitarristin und Sängerin Nancy Wilson (Heart) die Formation Roadcase Royale, dessen Album eine große Rolle beim Women’s March on Washington spielte. Nach fünf Jahren präsentiert Liv Warfield nun ihr drittes Album „The Edge“ und zeigt durch ein durchdachtes und gleichzeitig breit gefächertes musikalisches Spektrum aus powervollem Rock, eingängigem Funk und tiefgehendem Soul ihre Erfahrung der letzten Jahre aus der Zusammenarbeit mit diversen AusnahmekünstlerInnen sowie die daraus gewonnene musikalische Reife.

Text: Leopard

  1. Edge
  2. Maybe They'll Take Your Picture
  3. Chess
  4. Bloom
  5. Get To Know
  6. Another Day In Paradise
  7. Stare
  8. Savior

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 9?